Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Zen’

Baozhi: In letzter Konsequenz ist jedes Anhaften an Objekten leer und nichtig; suche nichts anderes als den klaren offenen Raum des Geistes.

Read Full Post »

Shuej Ohasama: Alles was ist, ist nur im Geiste und durch den Geist. Alles ist Geheimnis und Offenbarung zugleich. Alles ist eins mit allem, und alles ist das eine „Buddhaherz“. Im Kleinsten lebt das größte und im Unscheinbarsten leben alle Buddhas. (Davon reden die Bilder der Landschaftsmalerei) Da verschwindet die Zweiheit, und die Mannigfaltigkeit tritt in einer fast sinnlich spürbaren Weise in die Welt.

Read Full Post »

Sobald du auch nur das vage Gefühl hast, in Kontakt zu sein, willst du die anderen belehren. Das ist ein großer Fehler.

Dasui

Read Full Post »

In einem Augenblick vollkommener innerer Sammlung des Einen Geistes

gewahr zu werden ist ein unendlich viel besseres Werk, als tausend,

zehntausend Tage lang Sutras zu rezitieren, wie es auch

unvergleichlich größer ist, gesammelten Willens des Eigenen Geistes

innezuwerden, als tausend, zehntausend Jahre lang zu hören warum es

so ist.

Bassui

Read Full Post »

Hundert Blumen im Frühling, im Herbst der Mond –

Ein kühler Wind im Sommer, im Winter Schnee.

Wenn am Geist nichts Unnützes haftet,

Dies fürwahr ist für den Menschen eine gute Zeit.

Wu Men

Read Full Post »

Während der Jenseitsodyssee kommt es in allen Kulturen auf die gleichen Verhaltensweisen des Heroen, des Schamanen oder des vorübergehenden Besuchers an: Der Reisende darf sich nicht von den monströsen Kreaturen und Naturgefahren einschüchtern lassen, sonst verschlingen ihn die Angreifer, und er wird Opfer seiner selbst erschaffenen Projektionen. Das beste Mittel zur Gegenwehr ist eine gelassene Aufmerksamkeit, die sich nicht von Angstgefühlen forttragen lässt. Diese Art der Aufmerksamkeit ist typisch für die Meditation des Zen-Mönchs.

Holger Kalweit, Traumzeit und innerer Raum, Die Welt der Schamanen“

Read Full Post »

Zum Großen Weg gibt es kein Tor.

Da sind tausend verschiedene Zugänge.

Wer diese Schranke durchschritten hat,

Wandelt in einsamer Freiheit im Weltall.

Wu-Men

Read Full Post »

Wenn in der Stille jedes Wort vergessen ist, erscheint dies vor euch mit Deutlichkeit.

Wanshi Shokaku

Read Full Post »

Wang Anshi: Wolken scheinen sorgenfrei, ziehen unbekümmert fort. Unbeschwerter Geist wird nicht gefunden; um zu finden, beende die Suche.

Read Full Post »

Older Posts »