Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Medien’ Category

Robert Kraft ist der frisch gewählte Vorsitzende eines Komitees, welches sich mit dem Betrieb eines großen Friedhofes befasst. Der Wärter des Friedhofes, Andy MacKee, pflegt eine Karte des Geländes, welches jedes belegte Grab mit einer schwarzen und jedes noch unbelegte, aber bereits reservierte Grab mit weißen Stecknadeln kennzeichnet. Kraft ist neu in seinem Amt, und kennzeichnet dummerweise ein noch unbesetztes Grab mit einer schwarzen Stecknadel – und erfährt bald, dass das junge Paar, welches dieses Grabmal reserviert hatte, in einem Verkehrsunfall ums Leben kam.

Um sich zu beruhigen und herauszufinden, ob dies wirklich nur ein Zufall war, macht er ein Experiment: Er vertauscht eine zufällig ausgewählte weiße Stecknadel mit einer schwarzen. Zu seinem Entsetzen stellt er fest, dass diese Person noch in derselben Woche ums Leben kommt. Auf das Drängen seiner Freunde und Kollegen hin führt er diese Experimente weiter – und die weiteren Todesfälle stürzen Robert in tiefe Schuldgefühle. Wikipedia

Read Full Post »

Ein Pfarrer, so der Verdacht, soll sich mehrfach schwer an Kindern vergangen haben – zum ersten Mal 1986. Sollte der Vorwurf zutreffen, war die Bestrafung milde: Er war weiter als Seelsorger tätig, hielt Vorträge, schrieb Bücher. Eine Recherche im Hoheitsgebiet der Kardinäle Meisner und Woelki. – Von Christiane Florin. DLF und weiberaufstand.com

Die Wahrheit ist ein Gummiband

Die römisch-katholische Kirche beansprucht, „die Wahrheit“ zu besitzen. Tatsächlich wird oft ein taktisches Verhältnis zur Wahrheit sichtbar. Aufrichtig zu sagen, wie es wirklich war, ist mutmaßlich nur eine Option unter vielen, keineswegs die erste oder wichtigste.

Read Full Post »

The 2021 Meltwater Champions Chess Tour Finals is a 10-player round-robin taking place from September 25 to October 4 on chess24, with World Champion Magnus Carlsen, chess24

Read Full Post »

Two-channel video The Orange and Blue Feelings (2003) finds the artist engaged in a session with his therapist, the cameras notably angled away from the talking heads and respectively towards the office bookshelf and the therapist’s legs, and the conversation generally affirming the well-known truth that the ‚talking cure‘ is a performance like any other, with a 45-minute running time and an office for a set. –

https://ubu.com/film/ligon_blue.html

Glenn Ligon was born in the Bronx, New York, in 1960. Ligon’s paintings and sculptures examine cultural and social identity through found sources—literature, Afrocentric coloring books, photographs—to reveal the ways in which the history of slavery, the civil rights movement, and sexual politics inform our understanding of American society. Ligon appropriates texts from a variety of literary writers including Walt Whitman, Zora Neal Hurston, Gertrude Stein, James Baldwin, and Ralph Ellison, as well from more popular sources such as the comedian Richard Pryor. 

https://ubu.com/film/ligon.html

Read Full Post »

Homage To Derek Jarman

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Sculpture Mouvante – Jean Tinguely (1981)

Directed by Hiroshi Teshigahara.
Duration: 15 minutes
Language: Japanese

Read Full Post »

Downbeats and trip-hop classics influenced by India, Jamaica, Turkey, Morocco, Asian and even Pakistan!

Read Full Post »

Older Posts »