Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Journal’ Category

Lange Nacht – Dieser Paragraph Hoffnung – 25.03.2017, 23:05 Uhr im Deutschlandfunk

Manche Familienkonflikte sind nicht lösbar, das Leben geht trotzdem weiter. In der Langen Nacht erzählen Menschen vom Loslassen, vom Verlassen der Familie. Das sind schmerzhafte und anstrengende Prozesse. Danach allerdings winkt die Freiheit, man selbst zu sein und die Chance, radikal künstlerisch zu arbeiten. – Von Margarete Groschupf

Eine Lange Nacht über Lebenswege, auf denen sich Aufbegehren und Verzweiflung, Hoffnung und Ernüchterung immer wieder begegnen.- DLF

Read Full Post »

Read Full Post »

Von der Schöpfergottheit zum Dämon: Die Geschichte eines Ursymbols

Angst vor Schlangen? Keine Sorge, das ist normal. Die meisten Menschen fürchten sich vor den unheimlichen Reptilien. Ihre heimtückischen Blitzattacken, ihr lautloses Anschleichen, ihr verborgenes Lauern, ihr starrer Blick und ihr giftiger Biss jagen uns Schauer über den Rücken. Und dieses Gefühl ist nicht anerzogen, sondern durch die Evolution in unseren Gehirnen verankert. Das behaupten zumindest zwei Forscher der amerikanischen University of Virginia. Weil Schlangen eine reale Gefahr für den Menschen sind, haben wir gelernt, sie instinktiv zu meiden.

Schön und gut. Aber wer von uns ist tatsächlich schon einmal einer Schlange in freier Wildbahn begegnet, wer gebissen worden? Wohl die wenigsten.

br.de/radio/bayern2/wissen

Read Full Post »

Mit freundlicher Erlaubnis der Familie Wölfel!

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »