Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘.WORDPRESS’

Aidan Baker & Karen Willems – Nonland (2017, Gizeh Records) Gedeihliche Zusammenarbeit von beiderseits auch anderweitig vielbeschäftigten Klang-Forschern: Die Perkussionistin Karen Willems aus dem belgisch-flandrischen Maldegem hat sich in den letzten Jahren auf Solo-Pfaden, beim Trio Inwolves und bei geistesverwandten Landsmännern aus dem Experimental-/Postrock-Umfeld wie Dirk Serries oder Bart Desmet und seiner Band Barst getummelt, […]

über Reingehört (406): Aidan Baker & Karen Willems — KULTURFORUM

Advertisements

Read Full Post »

Auch bei Regen und Nebel (oder gerade deswegen) .. Ook in de regen en mist charmeert Brugge meEen oase van stilte in het begijnhof. Chocolade aterliers voor snoepers en trelpleister voor fotografenen toeristen. – Brügge

Read Full Post »

Eulen haben sehr gute Augen und ein enorm feines Gehör; die Anordnung  der Augen  und die Beweglichkeit des Kopfes ermöglichen ihnen eine absolut genaue Orientierung; sie können ihre Beute auf 60 m punktgenau orten- und das, obwohl sie bis auf wenige Arten dämmerungs- und/oder nachtaktiv sind. Sie gelten als Symbol für Klugheit oder gar Weisheit. Ihr  lautloser Flug  ist ein eindrucksvolles Bild von Lebendigkeit: fast ohne Reibungsverlust und immer ein wenig antizyklisch. –

Eulenperspektive

Read Full Post »

Das garantierte Einkommen würde nicht nur aus dem Schlagwort „Freiheit“ eine Realität machen, es würde auch ein tief in der religiösen und humanistischen Tradition des Westens verwurzeltes Prinzip bestätigen, ass der Mensch unter allen Umständen das Recht hat zu leben. Dieses Recht auf Leben, Nahrung und Unterkunft, auf medizinische Versorgung, Bildung usw. ist ein dem […]

über Erich Fromm zum garantierten Grundeinkommen — Werner A. Krebber | Gelsenkirchen

Read Full Post »

https://www.mixcloud.com/widget/iframe/?feed=https%3A%2F%2Fwww.mixcloud.com%2Fdifficultmusic%2Fdifficult-music-lachsvariationen-18-september-2017%2F&hide_cover=1&light=1

difficult music for difficult people postet a two hour radio special on the august 24th mini-festival in bremen. with music by erotic nights, güllepumpe, hsv, scheich in china, vhs and viól.

über Lachsvariationen — ⠙⠁⠧⠊⠙ ⠺⠁⠇⠇⠗⠁⠋

Read Full Post »

In der SZ-International erschien am 13.8. ein Artikel unter dem Titel The Tibetan Book of Living and Lying. Für diejenigen die das Buch von Sogyal aus Lakar studiert haben, um zu sehen, was er wirklich an buddhistischer Philosophie drauf hat, war schon immer schnell klar, dass es bei ihm in der Hinsicht nicht weit her […]

über Der Fall Sogyal: Das Buch vom Leben und Lügen — Der Unbuddhist

Read Full Post »

 

Warum die Neurowissenschaften unser Menschenbild, allen Unkenrufen zum Trotz, kaum verändert haben Angenommen, das Universum wäre eine Party und die Menschheit gehörte zu den geladenen Gästen. Wo hielte sich dieser Gast auf? Im Mittelpunkt des festlichen Geschehens oder eher zwischen Ausgang und Klotür? Nun, bekanntlich wähnte sich der Homo Sapiens lange Zeit im Zentrum der […]

über Die gescheiterte Kränkung — Der Blog der großen Fragen

Read Full Post »

Older Posts »