Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Bayern 2’

Am 30. Juni 1920 vergiftet sich Lena Christ auf dem Münchner Waldfriedhof. Die Verzweiflungstat beendet ein hartes und bitteres Leben. Sie beschreibt es in ihrem Werk „Erinnerungen einer Überflüssigen“. Für den zeitgenössischen Kritiker Josef Hofmiller ist dieser Roman das erste Meisterwerk der Lena Christ. Zwei weitere kommen hinzu: „Mathias Bichler“ und „Die Rumplhanni“. „Wenn man in hundert Jahren wissen will, wie es damals in Oberbayern gewesen ist“, schreibt Hofmiller, „werden diese drei Bücher neben denen von Ludwig Thoma den Wert kulturgeschichtlicher Quellenwerke haben.“ Bayern 2

https://beta.ardaudiothek.de/episode/hoerspiel-pool/erinnerungen-einer-ueberfluessigen-1-2-von-lena-christ/bayern-2/78745398

https://beta.ardaudiothek.de/episode/hoerspiel-pool/erinnerungen-einer-ueberfluessigen-2-2-von-lena-christ/bayern-2/78745370

Read Full Post »

Steife, geschwollene Gelenke, schmerzende Muskeln und Sehnen – Rheuma macht den Körper unbeweglich. Dabei ist Rheuma nicht eine Krankheit, sondern ein Name für mehr als 100 verschiedene Erkrankungen. Heilen lässt sich Rheuma nicht, aber mit verschiedenen Methoden die Schmerzen lindern. – Von Claudia Steiner. Bayern 2

Read Full Post »

Die angebliche „Krönung der Schöpfung“ läuft aufrecht. Ein starker Rücken mit Wirbelsäule und Muskulatur macht es dem Menschen möglich. Aber er ist auch anfällig für eine Fülle von Beschwerden: Verspannungen, Fehlstellungen bis hin zu Bandscheibenvorfällen. – Von Veronika Bräse. Bayern 2

Read Full Post »

Wenn Individuen nur noch um sich selber kreisen

Ein Kommentar von Astrid von Friesen: Es scheint paradox zu sein, wenn eine Gestalt- und Trauma-Therapeutin wie Astrid von Friesen sich über zu intensive Empfindsamkeit echauffiert. Doch permanente Selbstbeschäftigung hat einen hohen Preis, meint sie.

„Wir haben nun seit 100 Jahren Psychotherapie und Psychoanalyse, die Menschen werden immer empfindsamer, und die Welt geht immer mehr vor die Hunde.“ Das konstatierte der amerikanische Psychotherapeut James Hillman schon vor 20 Jahren, und die weitere Entwicklung gibt ihm Recht. Wir leben in einer empfindlichen und verrohten Zeit. Dabei war die Hinwendung zu Sensibilität und Gefühligkeit einmal eine gute, eine notwendige Sache. hier

Wo wir in der Gegend sind: Der soziale Umgangston – Einfach unsäglich?

Pöbeleien und Shitstorms anstelle von Debatten und ernsthaften Argumenten: Der soziale Ton scheint zu entgleisen. Was sagt das veränderte Kommunikationsverhalten über unsere Gesellschaft aus, über die Grundfesten unserer Demokratie? BR

Read Full Post »

Bayern 2 – Freitag, 17. September 2021 um 21:05 Uhr. Mitwirkender: Ernst Jacobi

Der Komponist und Cembalist Johann Gottlieb Goldberg kam in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts in Diensten des russischen Gesandten Graf von Keyserlingk nach Dresden. Zeitweilig war er Schüler von Johann Sebastian Bach. Dieser schrieb auf Bestellung des Grafen Keyserlingk für Goldberg die „Clavier Übung bestehend in einer Arie mit verschiedenen Veränderungen vors Clavicimbal mit zwei Manualen“, die sogenannten Goldberg-Variationen.  (Hördat)

 

Read Full Post »

Unser Gehirn ist in der Lage, zwischen verschiedenen Bewusstseinszuständen hin und her zu wechseln. Wachheit und Schlaf stellen sich von selbst ein – Trance und Hypnose erfordern in der Regel ein mentales Training. Bayern 2 radioWissen

Read Full Post »

Vögel singen: Von der Drossel bis zur Meise, von der Lerche bis zur Nachtigall. Aber warum eigentlich? Forscher versuchen diese Frage seit Jahrzehnten zu beantworten – haben sie aber bis heute nicht endgültig geklärt. (BR 2019) hier

Read Full Post »

Von Rudolf Herz und Julia Wahren | Der Soldat Adolf Hitler sitzt 1919 im Kino und schaut den antibolschewistischen Propagandafilm „Desperados“. Zu dem Zeitpunkt sind Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht bereits ermordet, die bayerische Räterepublik niedergeschlagen und München entwickelt sich zum „Mekka der Rechten“. Recherche, Fakten und Spekulation über einen verschollenen und vergessenen Film. // Komposition: Michael Emanuel Bauer / BR 2018 Bayern 2 Hörspiel Pool

Read Full Post »

Klein, mit großen Knopfaugen und hellroter Brust. Das Rotkehlchen bezaubert die Menschen und wurde seit alters her als „reiner Vogel“ verehrt. Dabei ist es viel mehr als nur putzig. Mit seinen 16 Gramm Körpergewicht strotzt das Rotkehlchen vor Selbstbewusstsein und ist mitunter ein richtiger Rowdy. radioWissen

Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.

Read Full Post »

Older Posts »