Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wissen’

Von Leonardo da Vinci sind über 6000 Blätter voller Zeichnungen und Notizen erhalten, mit denen er versuchte, Naturgesetzen auf die Spur zu kommen und so zu erkennen, was die Welt „im Innersten zusammenhält“.

Mit Leonardo beginnt eine neue Weise, die Welt zu sehen. Er verließ sich nicht auf althergebrachtes Wissen, sondern versuchte die Welt vom Anbeginn an neu und analytisch zu erfassen. Ihm reichte es nicht, einfach nur irgendwo hinzuschauen sondern er war der Überzeugung, dass es notwendig ist, systematische Experimente machen…

http://diepaideia.blogspot.de/

 

Advertisements

Read Full Post »

Obwohl die geometrische Idealgestalt des Kreises in der Natur nicht vorkommt, gehört das Kreisförmige zu den wesentlichen Bauprinzipien in den unterschiedlichsten Bereichen und Größenordnungen. Denn der Kreis realisiert das ökonomische Prinzip einer gegebenem Fläche mit dem kürzest möglichen Umfang und damit der kürzesten Grenzlinie. Da die Ausbildung von Grenzen meist mit größerem Aufwand an Energie […]

über Wie Kreise zu Sechsecken werden — Die Welt physikalisch gesehen

Read Full Post »

You don’t have to know a whole lot about science to know that black holes normally suck things in, not spew things out. But NASA detected something mighty bizarre at the supermassive black hole Markarian 335. Two of NASA’s space telescopes, including the Nuclear Spectroscopic Telescope Array (NuSTAR), amazingly observed a black hole’s corona “launched” away from the supermassive black hole… thespaceacademy.org

Read Full Post »

„Wissen selbst ist kurioserweise zum Problem geworden. Und wer immer dieses Problem entschärft, wird mächtig sein.“

Ein weiser alter Mann über Irrwege der Technik, haltlose Utopien, Verstand – und dessen Verschwinden.

Wissen Sie was? Ich bin ein wenig verwundert, dass Leute wie Sie nach wie vor Interesse an mir und meinen Gedanken haben – in einer Zeit, in der die Autoren aufgehen, kurz strahlen und dann verglühen wie eine Supernova…

http://www.stanislaw-lem.de/interviews/galore.pdf

 

Read Full Post »

Alberti Magni Tractatus von den 12 himmlischen Zeichen und ihren Sigillis, von den 12 himmlischen Zeichen und ihren Characteribus und denn von den 7 Planeten ihren magischen Ringen, samt ihren großen Heimlichkeiten, Kräften und Nutzen, letzlich von denen speculis magicis mit zugehörigen Instrumenten und Sigillen nebst dessen hohen Gebrauch, omnia ad laudem Dei. – studies-vartejaru.blogspot.de

 

Read Full Post »

Der Platz zwischen allen Stühlen ist einer der honorigsten, die man heutzutage einnehmen kann. Hoimar von Ditfurth (1921 – 1989) via: http://inglop.de

 

Read Full Post »

Mit seinen Produkten will der niederländische „Metzger“ Jaap Korteweg der industriellen Fleischproduktion Konkurrenz machen. Tiere müssen dafür nicht sterben.

Auf den ersten Blick scheint der Kunde eine ganz normale Metzgerei zu betreten. Waage auf dem Ladentisch, Messer, Wurstschneidemaschine – alles da. Auch der Inhalt des Kühlregals lässt Barbecue-Fans sofort das Wasser im Munde zusammenlaufen: Würstchen und Hamburger, Hackfleischbällchen, Geflügelspieße. Sogar Thunfisch und Calamares fehlen nicht. Was braucht es mehr für einen gelungenen Grillabend?

Dafür eignen sich die Gaumenfreuden, die Jaap Korteweg in seinem concept store in Den Haag anbietet, in der Tat. Bloß: Ein Tier musste dafür nicht sterben, alles ist auf pflanzlicher Basis hergestellt. „Aus Sojabohnen und Erbsen, Lupinensamen und Getreide“, erklärt der 54-jährige Bauer und holt eine Packung mit englischen Frühstückswürstchen aus der Kühlvitrine, die Little Willies: „Eines unserer neuesten und beliebtesten Produkte!“, berichtet er stolz und deutet auf das runde Logo: De Vegetarische slager steht auf der Verpackung, der vegetarische Metzger.

                                      „Fleisch muss auf unseren Tellern zur Nebensache werden.“

http://www.goethe.de/ins/cz/prj/fup/de16402886.htm

 

Read Full Post »

Older Posts »