Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘1’ Category

Schnoddern zu den großen Fragen

Der Blog der großen Fragen

Das Zitat im November

Zitat_Lesch Das Zitat im November – Harald Lesch, Physiker und Journalist

Harald Lesch ist Kult. Seit der Astrophysiker, der im Nebenfach auch Philosophie studiert hat, 1998 begann, in der Sendereihe alpha-Centauri astronomische Themen zu präsentieren, ging es mit seiner Bekanntheit eigentlich nur noch bergauf. Sein Präsentationsstil ist ebenso überzeugend wie anachronistisch: Im Zeitalter von Multimedia und 3-D-Simulatonen setzt der gläubige Protestant auf – den Monolog. Allenfalls unterstützt durch ein paar Striche an der Schiefertafel.

Ursprünglichen Post anzeigen 221 weitere Wörter

Advertisements

Read Full Post »

John Peel – Radio 1

John Peel – Radio 1 – by keepingitpeel

#KeepingItPeel

John Peel - Radio 1

Another year without John, commemorating him once again with these podcasts which cover his time at Radio 1 …

Ursprünglichen Post anzeigen 506 weitere Wörter

Read Full Post »

„Ich habe nichts zu tun mit diesem Schweigen/

Ich habe nichts zu tun mit diesem Sprechen/

Ich beuge mich vor, mit meinen Träumen/

das riesige Loch/ im Gewand der Welt zuzunähen.“

 

Read Full Post »

Nightflight

Read Full Post »

Katze im Paradies

Read Full Post »

KULTURFORUM

Der Herbststurm „Herwart“ war Stunden zuvor über die Republik gefegt und gerade abgeklungen, da brachten die französischen Sturmvögel die Orkan-artige Naturgewalt im Saal der Münchner Glockenbachwerkstatt in musikalischer Form für kurze Zeit zurück: Die beiden federführenden Pariser Musiker Frédéric D. Oberland und Stéphane Pigneul des Instrumental-Duos Oiseaux-Tempête wurden am Montagabend von Drummer Sylvain Joasson und dem Produzenten und Electronica-Mixer Paul Régimbeau aka Mondkopf an Synthie-/Sampling-/Knopfdreh-Maschinen begleitend verstärkt, nach ausgedehntem, sorgfältigstem Soundcheck überwältigte die Formation die leider nur spärlich erschienene Zuhörerschaft mit einem Klang-Tornado in einem Windstärken-Bereich, der den Werten auf der Beaufort-Skala des klimatischen „Herwart“-Verwandten in nichts nachstand.
Wo Oberland und Pigneul auf ihren jüngsten Tonträger-Arbeiten „AL-‘AN ! الآن“ und „Ütopiya?“ im Verbund mit zahlreichen Mitmusikern die gesellschaftlichen Strömungen und Verwerfungen im Mittelmeer-Raum, speziell in der Türkei und im Libanon thematisieren und dahingehend das Postrock-Grundgerüst unter anderem um mediterrane wie orientalistische Musik-Traditionen bereichern, spielte im konzertanten Vortrag das Ethno-Element nur…

Ursprünglichen Post anzeigen 221 weitere Wörter

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »