Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 8. August 2020

Read Full Post »

A.B.C.D.

Read Full Post »

Read Full Post »

Fluchtpunkt Amsterdam

Als die Nazis die Diktatur errichteten, wurden viele Schriftsteller in Deutschland verfemt: Ihre Bücher wurden verboten und verbrannt. Der 1933 gegründete Querido Verlag in Amsterdam bot ihnen eine Plattform und brachte Weltliteratur hervor.

„Wien, Freitag, 12. Mai 1933 „Die deutsche Literatur auf dem Scheiterhaufen!“ Mehr als 20.000 deutsche Bücher sind gestern in Berlin auf dem Opernplatz VERBRANNT worden. Möbeltransportwagen und Lastautos führten die Bücher vom Studentenhaus in der Oranienburgstraße über die Linden zum Scheiterhaufen, der auf dem Opernplatz errichtet worden war. Ein FACKELZUG von SA und Studenten in Wichs begleitete die todgeweihten Bücher, mehrere tausend Studenten und Jugendliche folgten.“ (aus: Joseph Roth, Leben und Werk in Bildern, S. 202)

https://www.deutschlandfunkkultur.de/exilliteratur-im-querido-verlag-fluchtpunkt-amsterdam.1024.de.html?dram:article_id=481896

Read Full Post »

SWR2 Dokublog

Mehrspur 98: Flaschenpost ist wie Radio: Empfänger unbekannt. Aber manchmal kommt etwas zurück: podcasterin Nora Hespers antwortet Featureautor Tom Schimmeck, der sich über das Gequatsche in vielen podcasts mokierte. Knut Aufermann berichtet über Radiokunst in Zeiten von Corona. Außerdem sprechen wir über den Podcast-Wettbewerb „originals gesucht“, das neue Datscha Radio Festival und Samira El Ouassil verbreitet das jüngste Gerücht.

https://dokublog.de/

Read Full Post »

Rudiguricht (Uiuiui) … https://dokublog.de/user/93

seit 1975 wohnhaft in Halle/S.1982 Abitur1985-89 Studium Schlagzeug diverse Band- und Theaterarbeiten1990-96 Studium Sprechwiss./Sprechkunst Autor Puppenspiel DIE FARBEN DES MONDES Stipendium kulturelle Filmförderung Sachsen-A. 1996-2000 Kuratorium FREIWILD-Festival Halle Mitarbeit in Künstlergruppe TATARIN Kunstpreis Sachsen-Anhalt CD-Produktion DER GEIER nach Kafka Feature-Produktionen für DeutschlandRadio Kultur (J.L.Borges)2000-2006 Arbeit in internat. Performance-Gruppe The wolf and the winter in Europa und Sing. Solo-performances, radioart, soundart in London, Barcelona, Grönland, Berlin, Bratislava, Klaipeda, Riga, Tallin, Wien Ausstellungen in München, Kiel, Düsseldorf, Halle Filmarbeiten mit Toni Grisoni (London) Co-Kuratorium Händelfestspiele und RadioRevolten diverse Hörspiele für DR Kultur und freie Radios Autor für mdr Figaro und SDR, ORF Radio-Ausbildung für verschiedene Medienanstalten, Stiftungen und HF-Veranstalter Programmkoordination NKL CORAX Programmentwicklungen für mdr Figaro …

http://www.radio-mischpoke.net

Read Full Post »