Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Rudi Guricht’

die Eleganz des Schreitens

https://wissenschaftspodcasts.de/podcasts/vogel-der-woche/sekretaer_7870932/

https://xeno-canto.org/explore?query=Sagittarius%20serpentarius

Read Full Post »

von der Sehnsucht nach Schnee und Weite

https://www.wissenschaftspodcasts.de/podcasts/vogel-der-woche/schneekranich_7845278/

https://xeno-canto.org/species/Leucogeranus-leucogeranus

Werbung

Read Full Post »

Der Schuhschnabel verdankt seinen Namen der Form seines Schnabels, der außerordentlich lang, aber auch sehr tief und breit wird. (…) Dieser Schnabel ist in der Vogelwelt einmalig. Der Oberschnabel ähnelt dem der Pelikane; er ist scharf gerandet und trägt eine hakenartige Spitze. Hierdurch kann er schlüpfrige Beutetiere sicher festhalten oder zerteilen. Auch der Kopf ist sehr groß und relativ breit. Der Hals ist hingegen, verglichen mit Störchen und Reihern, relativ kurz. Aufrecht stehend erreicht der Schuhschnabel eine Höhe von 1,20 m. – https://www.wikiwand.com/de/Schuhschnabel

2023 ist nicht von dieser Welt. Unser Vogel der Woche passt da super rein. zu Gast ist auch Judith Mirembe

https://wissenschaftspodcasts.de/podcasts/vogel-der-woche/schuhschnabel_7831581/

Read Full Post »

Vom Leben im #Unkraut. mehr Unkraut: https://www.freie-radios.net/108085 Der Grünfink (Chloris chloris, Syn.: Carduelis chloris), auch Grünling genannt, ist ein Vogel aus der Unterfamilie der Stieglitzartigen in der Familie der Finken, der in ganz Europa, dem nördlichen Afrika und dem südwestlichen Asien heimisch ist. Der überwiegende Teil der Grünfinken sind Standvögel, einige der nördlicheren Populationen ziehen jedoch im Winter nach West- und Südeuropa. Der Grünfink ist mit 14 bis 16 cm Körperlänge etwa so groß wie der Haussperling. Der Körper, Kopf und Schnabel sind auffallend kräftig. Der Schnabel ist hell hornfarben. Die Außenfahnen der Handschwingen sind gelb, wodurch sich ein grüngelbes Flügelfeld ergibt. Beim zusammengelegten Flügel ist der Außenrand dadurch ebenfalls deutlich gelb. Die körpernahen Teile der Schwanzfedern sind ebenfalls gelb.

Read Full Post »

Dass Silvester nicht nur Vögeln Stress und Gehörschaden bringt, sondern auch Menschen ins außerstädtische Umfeld treibt, hieß für mich, ins Gebirge zu steigen, um die kleinste Eule Europas zu suchen.

https://xeno-canto.org/species/Glaucidium-passerinum

Read Full Post »

Kragenente (Histrionicus histrionicus

Vogel der Woche – Von Rudi Guricht

https://www.wikiwand.com/de/Kragenente

Read Full Post »

Ein Exkurs über „Natur“ u.a. mit sounds von Ralf Wendt, Norman Neumann, Text Ralf Wendt

Was ist sandiger Boden? Ein Boden ist sandig, wenn eine Probe 65 % oder mehr 0,05 bis 2 Millimeter große Partikel von Mineralien wie Quarz, Kalkstein, Granit oder Schiefer und weniger als 15 % Ton oder Schluff enthält. Warum ist Sand in Böden wichtig? Sand ist neben organischen Stoffen einer der drei Hauptbestandteile des Gartenbodens.

Read Full Post »

Read Full Post »

Unter Tage im Mansfeld gibt es keine Vögel – oberseits seltsame.

Weitere Informationen und umfangreichere Shownotes gibt es ggf. auf der Podcast-Website.

Podcast-Website: Episode „Scharlach-Ara“

https://wissenschaftspodcasts.de/podcasts/vogel-der-woche/scharlach-ara_7502346/

Read Full Post »

Older Posts »