Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Sonstiges’ Category

„Inspektor Holloway von Scotland Yard untersucht das mysteriöse Verschwinden eines Horrorfilm-Darstellers. Er reist in einen kleines Kaff und trifft sich mit dem örtlichen Polizisten und dem Vermieter des Hauses, in dem der Schauspieler gewohnt hatte. Die beiden erzählen ihm vier grauenvolle Kurzgeschichten über die vorherigen Mieter.

Read Full Post »

Der ansonsten völlig unauffällige ältere Herr im 6. Stock führt in seiner Wohnung laute Selbstgespräche. Manchmal schreit er auch. Niemand spricht ihn darauf an oder beschwert sich über ihn. Wie ihm geht es vielen.

http://notizeneinesnotizenmachers.blogspot.com/

Read Full Post »

Brachial und aggressiv war gestern. Heute gilt Heavy Metal als beruhigend – und hat es so bis ins Yoga-Studio geschafft.  Von Elisabeth Baureithel

Heavy Metal für Toyota-Werbung, Metal-Kreuzfahrten von TUI und die Metal-Band Lordi, die 2006 den Eurovision-Song-Contest gewann: Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist Heavy Metal in der Werbung, in der Musikindustrie, dem Tourismus, kurzum im Mainstream angekommen. – srf.ch

Read Full Post »

Palinurus: Eine Rune für die sehr Gelangweilten; bei großer Langeweile zu rezitieren: „Und in den nächsten 20 Minuten kam es zu einem der winzigen Vorfälle, die unser ganzes Leben und den Gang der Geschichte verändern. Wir sind wahrhaftig der Spielball eines gewaltigen Schicksals“.

Read Full Post »

Read Full Post »

It’s a killer… a Diller… a blast of laffs! Off the coast of Florida, a nearly-deserted island is rumored to have the fountain of youth. A boatload of teenage kids are headed there for a scavenger hunt. Director: Joseph Cates

Read Full Post »

Der Kurzfilm „Grenszland“ hat jetzt seine Premiere im deutsch-niederländischen Grenzgebiet gefeiert. Der Start fand im Grenzdorf „Dinxperwick“ (Dinxperlo/NL und Suderwick/D) statt. Anlass ist die grenzüberschreitende Veranstaltungsreihe zu „75 Jahre Frieden und Freiheit miteinander feiern“, die an das Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert.

Vertreter der Provinz Gelderland, des Kreises Borken sowie der beteiligten deutschen und niederländischen Kommunen und Institutionen waren bei der Premiere anwesend. Nicht fehlen durften natürlich die Filmcrew und Darsteller.

Der Kurzfilm „Grenszland“ wurde speziell für das grenzüberschreitende Regionalprogramm gedreht. Bart Kiers ist verantwortlich für die Produktion. Die Regie lag in den Händen von Lise-Lott Kok und dem Filmemacher Jonas de Witte. Sie vermitteln die Themen 75 Jahre Freiheit, Zusammenleben und freies Denken durch einen Film. Der Film bietet keine Dokumentation über die direkte grenzüberschreitende Zusammenarbeit, obwohl er ein Symbol dafür ist. „Er ist eine „Ode an die Freiheit“ und leistet vor allem einen eigenen künstlerischen Beitrag zu unserem gemeinsamen Programm.“, sagt die Direktorin des Aaltener Untertauchmuseums, Gerda Brethouwer. –

Kurzfilm „Grenszland“ zeigt die Geschichte zweier Menschenleben

Read Full Post »

Irgendetwas mit Kreuz

Read Full Post »

Ein riesiges Datenleck enthüllt die Geschäfte Hunderter Politiker und Amtsträger mit Briefkastenfirmen weltweit. In den 11,9 Millionen vertraulichen Dokumenten finden sich neben Regierungsvertretern auch Oligarchen, Kriminelle und Prominente.

Der Datensatz trägt den Namen „Pandora Papers“ und umfasst rund 11,9 Millionen vertrauliche Dokumente. Er wurde dem Internationalen Konsortium für Investigative Journalistinnen und Journalisten (ICIJ) von einer anonymen Quelle zugespielt und von mehr als 600 Journalistinnen und Journalisten auf der ganzen Welt ausgewertet. Die Daten zeigen, wie Politiker und Superreiche Offshore-Strukturen nutzen, wohl auch um ihren Besitz vor der Öffentlichkeit zu verstecken…,.. tagesschau.de

Read Full Post »

Older Posts »