Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 23. August 2020

Read Full Post »

Read Full Post »

Leonhard Koppelmann inszeniert Klucks Hörmonolog aus verschiedenen Haltungen eines Ichs heraus, das assoziativ unterschiedliche Themen und Zeiten miteinander verbindet:

Ausbeutung; Ausreden (miese); Automobilindustrie; Autorsein; Brecht, Bertolt; Kulturprekariat; Ökonomisierung (total); Phrasen (lahme); Porsche, Ferdinand; Scheinheiligkeit (überall); Theater (letzter totalitärer Ort in einer demokratischen Gesellschaft); Zwangsarbeit. – SWR2

Read Full Post »

Ein fremdes Lebewesen klopft an unsere Tür 

Ein fremdes Lebewesen klopft an unsere Tür

Materialien & Texte aus den sieben Körben. Von Alexander Kluge

Im Februar und März 1943 war Adolf Hitler SCHWARZSEHERISCH. In Casablanca waren die Amerikaner gelandet und auf dem Vormarsch. Die im Herbst von ihm ersehnte Atempause für eine Erholung der Nerven war ihm durch Stalingrad abhandengekommen. Hoffnung hatte er nicht.

Das war die Stunde, in der Mikroorganismen sein Hirn attackierten. Von Stirn bis Ohr wie taub. Hohes, ja, tageweise lebensgefährliches Fieber. Die Viren erahnen die Schwäche oder Melancholie des Wirtskörpers und greifen an. Der Führer-Begleitchirurg verordnete eine komplizierte Therapie. Auf die Idee Wadenwickel zu legen kam keiner.

Read Full Post »

Coil – Queens of the Circulating Library

Read Full Post »