Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Westfalenlob’

Die Geschichte Westfalens ist eng mit der der Sachsen und des ehemaligen Stammesherzogtums Sachsen verbunden. So war Widukind in seiner Zeit als Anführer der Sachsen (Dux Saxonum) bekannt, der mit Karl dem Großen in den Sachsenkriegen mehrfach heftig zusammenstieß, zum Schluss aber besiegt wurde und zum christlichen Glauben übertrat. Seine Gefolgs- und Landsleute folgten seinem Beispiel, indem sie das Sächsische Taufgelöbnis ablegten. Der Missionar Lebuin berichtet von Marklo, dem zentralen Versammlungsort der vorchristlichen Sachsen, vom Historiker Hermann Rothert auch als sächsischer Landtag bezeichnet. Um 830 entstand das altsächsische Großepos Heliand.

Mit dem Eintritt Ottos des Großen in die Geschichte wendete sich das Blatt zugunsten der Sachsen,..

Read Full Post »

Der Blog Westfalenlob möchte Denkanstöße geben und neugierig auf Land und Leute machen. Obschon der Titel den Verdacht nahe legt, soll hier keineswegs blinde Lobhudelei oder plumpe Heimattümelei zelebriert werden, noch wollen wir hier einen Beitrag zur Gebiets- bzw. Blickverengung leisten, ganz im Sinne des großen Historikers Jacob Burckhardt:

Wohl gibt es Dinge, worin die heimatliche Geschichte für jeden ihre ewigen Vorzüge haben wird, und sich mit ihr zu beschäftigen, ist eine wahre Pflicht. … Es gibt aber neben dem blinden Lobpreisen der Heimat eine ganz andere und schwerere Pflicht, nämlich sich auszubilden zum erkennenden Menschen, dem die Wahrheit und die Verwandschaft mit allem Geistigen über alles geht, und der aus dieser Erkenntnis auch seine wahre Bürgerpflicht würde ermitteln können, wenn sie ihm nicht schon mit seinem Temperament angeboren ist.“

https://westfalenlob.blogspot.de/2017/01/der-schneebedeckte-kreis-soest-aus-der.html

Read Full Post »

Die Wildpferde in Dülmen sind eine Attraktion – weit über Westfalens Grenzen hinaus. Bekannt ist auch der Wildpferdefang.

Der Film beschäftigt sich darüber hinaus mit Flora und Fauna des Münsterlandes, was ihn noch sehenswerter und informativer macht. Dazu noch herrliche, stimmungsvolle (Landschafts-)Aufnahmen.- westfalenlob

 

 

Read Full Post »