Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wander’

Das Wort age (Alter, Wander) bedeutet ganz einfach „ein Zeitraum der Existenz“. Dieses Wort besitzt zum einen eine eigenartige Entstehungsgeschichte. Seine lateinische Wurzel ist aetas. Seine Form aticus, die „gehörig zu“ oder „entsprechend“ bedeutet, wurde bei einer Reihe von Begriffen als Endung benutzt: in silvaticus, „aus dem Wald“ (silva, silvae) und viaticus, „vom Weg“ (via). Später entwickelte sich aticus zu dem französischen Suffix age und silvaticus ging ins Englische als „savage“ und viaticus als „voyage“ ein. Age wurde zu einer häufigen Endung: language, village, marriage, postage usw.

Age, wenngleich es „ein Zeitraum der Existenz“ bedeutet, bezieht sich darüber hinaus auf das; was einen Zeitraum der Existenz charakterisiert. Wenn es zu einem Verb – to age – wird, bekommt es die Bedeutung von alt werden. Was, sollten wir uns fragen, bedeutet es, alt zu werden“?

Read Full Post »

1. Der muss eine gute Lunge haben, der die Sonne ausblasen will.

5. Von der Long ob d‘ Zong, dat söng de bäst Löck, äwel s‘ wäden am mösten verfolgt. (Eifel.)
Von der Lunge auf die Zunge, das sind die besten Leute, aber sie werden am meisten verfolgt.

9. Da könnte man sich die Lungen herausschreien.
10. Das geht ihm durch Lunge vnd Leber.

woerterbuchnetz.de/Wander – Der Dickdarm interessierte ebenfalls nicht!? – wikipedia

 

Read Full Post »

Über die Leber steht im

Deutsches Sprichwörter-Lexicon von Karl Friedrich Wilhelm Wander

so manch wissenswertes und heiteres beschrieben:

1. De Lever de ward brâden bi Flackerfür un Strô, jung Mäten, nim kên ollen Mann, süst warst du nümmer frô.Deecke, 4.

7. Er hat eine weissse Leber.  – So sagt man in Oberösterreich von einem Manne, dem vier Frauen sterben, die fünfte überlebt ihn. In Holland soll die Redensart auf einen Wollüstling angewandt werden: Hij leeft eene witte lever.

8. Er hat etwas auf der Leber. – Ist sich eines Fehlers, einer Schuld, eines Unrechts bewusst.

http://woerterbuchnetz.de/Wander/?sigle=Wander&mode=Vernetzung&lemid=WL00354#XWL00354

Über die Gallenblase lässt sich lange suchen!

Read Full Post »

Über die Blase geht es eher in eine andere Richtung in den Wörterbüchern, als dass gesuchte über die Leitbahn Blase in der TCM. Beispiele: Blase

Und die Niere als das wichtige Speicher-Organ in der TCM?

2 Dem will ich auf die Nieren treten (Kampfkunst?)

4 Es geht ihm an die Nieren

Seine Nieren liegen sehr warm. Er lacht gern. (und das wars?) – 

Funktionskreis Niere/Blase – Juliane Kienzler-Hieber

Sprichwörter, die zum Funktionskreis Niere/Blase gehören:

 Vor Angst in die Hosen machen

 Der Schreck fährt mir in die Knochen

 Starr sein vor Angst

 Ich sehe schwarz

 Etwas auf Herz und Nieren prüfen

 Das geht mir an die Nieren

 

Read Full Post »

Über den Dünndarm findet sich nicht ein Eintrag, aber über den Darm als solchen:

1 Auf leeren Därmen ist gut liegen.  Andere Sprichwörter sind anderer Ansicht, z.B. Bauch 95

4 Besser was im Darm, als Ringe am Finger und Arm.

Füll‘ nicht zu sehr den Darm, halt den Kragen warm, mach dich der Grete nicht zu nah, also wirst du langsam graw. 

Lieber einen Darm im Leibe zersprengt, als dem Wirth ein Tröpflein geschenkt. – woerterbuchnetz

+

Über das Herz hingegen gibt es Sprichworte ohne Ende. Thomas Ots zählt, glaube ich, 587 Einträge über das Herz bei Wander!

2 Auf einem traurigen Herzen steht kein fröhlicher Kopf

3 Aus einem engen Herzen kommen keine grossen Gedanken.

Aus einem schmutzigen Herzen kommen keine reinen Worte. – Die Chinesen: Verdorbenes Herz, riechender Mund. (Cahier, 2072.)

12 Betrübte Herzen sind Gefässe, in denen alle Getränke versauern.

29  Das Herz des Thoren ist auf seiner Zunge, die Zunge des Weisen ist in seinem Herzen. – woerterbuchnetz.de/Wander/

 

Read Full Post »