Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Träumen’

„Der Mensch wird geboren, ohne daß er es weiß. Seine innerlichen Gedanken „träumen“, äußerlich erzeugen sich indes andere Träume, die wir wiederum Taten nennen.“

Read Full Post »

Ich war vielleicht vier und saß auf meiner Matratze, die sich um die eigene Achse drehend in eine riesige dunkle Erdspalte segelte, die keinen Grund zu haben schien. Der Traum kam in unregelmäßigen Abständen immer wieder.

Könnt ihr euch an gruseligsten Albtraum eurer Kindheit erinnern? Wurdet ihr von Riesenteddys verfolgt oder war es gar ein Vermummter, der euch zu entführen suchte?

Diese Frage stellte Arthur Tress Ende der 60er, Anfang der 70er einem Haufen Kinder, die ihn prompt mit den im Schlaf entstandenen dunklen Tiefen ihres unschuldigen Geistes überschütteten. Tress nahm eben diese Schilderungen surrealer, den kleinen Kinderhirnen entsprungener Welten und setzte diese szenisch für seine Reihe Fotoreihe „Daymares“ um.-

http://www.sleazemag.com/wovon-traeumt-ihr-nachts/

Read Full Post »

Ann Faraday

Doch die träumende Seele durchbricht die Absichten und Selbsttäuschungen der wachen Seele, geht rücksichtslos über viele unserer falschen Vorstellungen hinweg, an denen wir ganz besonders hängen, und zeigt unsere Gefühle, wie sie wirklich sind.

Read Full Post »