Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Tractatus logico-philosophicus’

Der Sinn der Welt muß außerhalb ihrer liegen. In der Welt ist alles wie es ist und geschieht alles, wie es geschieht; es gibt in ihr keinen Wert – und gäbe es einen, so hätte er keinen Wert. Wenn es einen Wert gibt, der Wert hat, so muß er außerhalb alles Geschehens und So-Seins liegen. Denn alles Geschehen und So-Sein ist zufällig. – Ludwig Wittgenstein, Tractatus logico-philosophicus

Read Full Post »

A work by Tibor Szemző took six months of hard work in the studio to produce, yet it is only 30 minutes and 30 seconds long. Anything else next to this composition inspired by the writings of one of the greatest minds on this planet („Tractatus Logico-Philosophicus“ by Ludwig Wittgenstein) would be counter productive.

Read Full Post »

 

Text: Exerpts from Tractatus logico-philosophicus By Ludwig Wittgenstein

Read Full Post »

Meine Sätze erläutern dadurch, daß sie der, welcher mich versteht, am Ende als unsinnig erkennt, wenn er durch sie – auf ihnen – über sie hinausgestiegen ist. (Er muß sozusagen die Leiter wegwerfen, nachdem er auf ihr hinaufgestiegen ist.)
Er muß diese Sätze überwinden, dann sieht er die Welt richtig.- bonaventura.blog

Read Full Post »