Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Thomas Tallis’

Read Full Post »

Read Full Post »

Die Motette „Spem in Alium“ von Thomas Tallis: der erste Chor beginnt, der zweite setzt ein, dann der dritte. Wenn die Legende stimmt, wurde sie im Nonsuch Palace gesungen, einem von Heinrich VIII. entworfenen Palast. Dort gab es einen Saal, achteckig, mit acht Balkonen, auf denen die Sänger standen. Die Musik erklang rundherum, erst vorne, dann rechts, dann hinten, dann links, zunächst nur ein paar Chöre gemeinsam, bis schließlich, nach knapp drei Minuten, alle acht Chöre gemeinsam sangen. Der perfekte Ort für dieses gewaltige Werk, eine Motette für 40 Stimmen, aufgeteilt in acht Chöre zu je fünf Sängern.

https://www.br-klassik.de/themen/klassik-entdecken/alte-musik/stichwort-thomas-tallis100.html

 

Read Full Post »

Read Full Post »

AVROTROS Klassiek – Kijk voor meer concerten op: http://avrotros.nl/klassiek/concerten
http://facebook.com/avrotros.klassiekhttp://twitter.com/klassiekonline

Read Full Post »

Read Full Post »

The Choir of Somerville College, Oxford
Robert Smith (conductor)
Somerville College Chapel, Oxford
10 June 2012 – saturdaychorale.com/

Read Full Post »

Thomas Tallis door Gli Angeli Genève – Festival Oude Muziek Utrecht 2015

Kijk voor meer concerten op: http://avrotros.nl/klassiek/concerten
http://facebook.com/avrotros.klassiekhttp://twitter.com/klassiekonline

 

Read Full Post »