Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Tag für Tag’

Missbrauchtes Vertrauen – sexuelle Übergriffe in der Gemeinschaft von Taizé

Von Stefan Hunglinger

https://www.deutschlandfunk.de/missbrauchtes-vertrauen-sexuelle-uebergriffe-in-der-gemeinschaft-von-taiz-dlf-73bb565a-100.html

Read Full Post »

Ein Querschnitt der gesamten Gesellschaft protestiere derzeit auf Irans Straßen – angeführt von Frauen, sagte die Journalistin Natalie Amiri. Es gehe dabei nicht nur um das Kopftuch; die iranische Gesellschaft wolle dieses Regime nicht mehr.

Die Journalistin, Iran-Expertin und Autorin Natalie Amiri sieht bei den aktuellen Protesten in der Islamischen Republik eine neue Qualität im Vergleich zu früheren Unruhen

https://www.deutschlandfunk.de/der-iran-und-wir-interview-mit-der-journalistin-natalie-amiri-dlf-89f1cc18-100.html

Werbung

Read Full Post »

Tag für Tag. Von Mechthild Klein

https://www.deutschlandfunk.de/buddhistischer-einsichtsdialog-erkennen-wie-man-selbst-tickt-dlf-ecf873b0-100.html

Read Full Post »

Engel in der modernen Poesie – Gebrochene Flügel

Weihnachtsengel aus Gips oder Holz sind oft kitschig. Aus Sicht jener biblischen Autoren, die das Weihnachtsgeschehen in Worte zu fassen suchten, sind Engel eher verstörend und irritierend. Auch zeitgenössische Dichter sehen das so, wenn sie jene „Flatterwesen“ erkunden. – Von Burkhard Reinartz | 25.12.2021

Der Engel in dir
freut sich über dein
Licht
weint über deine Finsternis

aus seinen Flügeln rauschen
Liebesworte
Gedichte Liebkosungen
Er bewacht deinen Weg

Lenk deinen Schritt
engelwärts

Rose Ausländer

deutschlandfunk.de/gebrochene-fluegel

Read Full Post »

Tag für Tag im Deutschlandfunk – Von Burkhard Reinartz

Read Full Post »

Spiritualität erscheint oft als etwas Neueres in der Entwicklung des Menschen. Doch Neurowissenschaftler konnten nachweisen, dass Spiritualität und Religion tief im Nervensystem verankert sind – in einem überraschend alten Teil des Gehirns. Von Christian Röther.

https://www.deutschlandfunk.de/religion-und-hirnforschung-spiritualitaet-ist-tief-in-der.886.de.html?dram:article_id=500228

Read Full Post »

Tag für Tag mit Christian Röther – Deutschlandfunk

Read Full Post »

Für den Wiener Philosophieprofessor Konrad Paul Liessmann zeigt sich im Umgang mit Corona eine gekränkte Gesellschaft: Jeder und jede leidet anders, viele suchen nach Schuldigen und empören sich über eine gefühlte Freiheitsberaubung. Das Leid, das die Krankheit verursache, gehe in diesem Diskurs unter. Konrad Paul Liessmann im Gespräch mit Christiane Florin. – DLF

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »