Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Swansea’

Die Dunkelheit ist ein Ort. Das Licht ist ein Weg.

Read Full Post »

WDR 3 – Mittwoch, 18. September 2019, 19:04 Uhr

Mit Oscar Werner …

In dieser 1944 für den Rundfunk geschriebenen autobiografischen Erzählung unternimmt Dylan Thomas eine Wanderung durch seine kriegszerstörte Vaterstadt Swansea. Er fragt die Überlebenden nach einem Freund, meint aber sich selbst und seine eigene Kindheit. Aus dem scheinbar formlosen Abreißen und Wiederaufnehmen von Gesprächen, aus Monologen der Befragten und aus den Fragen des Dichters setzt sich das Bild dieser Kindheit zusammen. Es ist ein bei aller Beweglichkeit der Form mit sicherer Hand verbundenes Gewebe der Epik, das Bericht, Reflexion und Szene zusammenbringt. Am Ende des Weges weiß der Dichter: Seine Kindheit ist tot, und der Versuch, sie noch einmal in der Erinnerung zu wecken, ist zugleich ein Abschiednehmen. (Hördat)

https://www1.wdr.de/radio/wdr3/programm/sendungen/wdr3-hoerspiel/die-rueckreise-100.html

Read Full Post »

Just imagine…socialising, eating dinner and spending the night in arguably the most famous house in Welsh literature – the house where one of the most celebrated poets and writers of the 20th century was born, spent the first 23 years of his life and first put pen to paper.

Well, you and your family and friends can now do this yourselves! Thanks to the tireless efforts of a team of dedicated Dylan Thomas enthusiasts, his birthplace and childhood home at 5 Cwmdonkin Drive in the Uplands suburb of Swansea – the second city of Wales – has been fully restored to its 1914 condition when it was bought as a new house by the Thomas family.

This house played a huge part in shaping the style and output of Dylan Thomas, and we guarantee that there will be something that you will see or touch that will provide memories for a long time to come.- http://www.dylanthomasbirthplace.com/

Read Full Post »