Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Smartphones’

Von Filosofaxen – kaeser-technotopia.blogspot.com

Ein Entscheid des Obersten Gerichtshofs der USA erklärte vor nicht allzu langer Zeit den Dateninhalt der Handys zu einem schützenswerten Gut. Wie der Vorsitzende John Roberts begründete, sind Handys «zu einem allgegenwärtigen und beharrlichen Teil des Alltagslebens geworden, so-dass der sprichwörtliche Besucher vom Mars mutmassen könnte, sie seien ein wichtiger Teil menschlicher Anatomie.»

Die Technologie schreitet voran durch Miniaturisierung und Personalisierung: durch Anatomisierung, könnte man sagen. Wenn man vom Smartphone als von einem neuen Organ spricht, dann ist das eigentlich trivial. Technik verstärkt, verbessert, optimiert menschliche Fähigkeiten. Das können wir unverfänglich und generell feststellen, vom Faustkeil bis zum Computer.

Read Full Post »

Smartphones seien Schnuller für alle, und Studenten an Unis würden immer infantiler und dümmer, sagte der koreanisch-deutsche Philosoph Byung-Chul Han in Salzburg. Er bekam am Mittwoch den Landespreis für Zukunftsforschung…

Eine Dankesrede wie die des an der Berliner Universität der Künste lehrenden Philosophen und Kulturwissenschafters Han dürfte es in Europa bisher kaum gegeben haben. Der Gelehrte betonte, er sei trotz einer akuten Infektion zu dieser Preisverleihung nach Salzburg gereist, habe Medikamente geschluckt und werde sich dennoch bemühen, seine Rede zu halten. Spätestens hier dachten manche an mögliche Wechselwirkungen – noch dazu, weil eine Flasche Bier auf dem Rednerpult stand; noch verschlossen.

„Die Uni macht krank, das ganze System ist krank“

Der in vielen Feuilletons der deutschsprachigen Presse von Edelfedern gelobte Denker ließ sinngemäß dann weiter anklingen, seine aktuelle Erkrankung sei wohl auch somatisch bedingt. Denn seine Infektion und seine Wirbelsäulenprobleme gingen zurück auf die Tatsache, dass ihn der Universitätsbetrieb krank mache. Er werde schon demnächst seine Professur in Berlin niederlegen.

http://salzburg.orf.at/news/stories/2810770/

Read Full Post »