Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Sehen’

Mit Slat Art erobern David Burdenys kontemplative Seestücke den dreidimensionalen Raum. Diese außergewöhnliche, zweischichtige Technik eröffnet dem Künstler ganz neue Möglichkeiten der Repräsentation seines Sujets. Bildstreifen, aufgesetzt in zweiter Ebene, erzeugen einen bemerkenswerten visuellen Effekt, der…

Mit Slat Art erobern David Burdenys kontemplative Seestücke den dreidimensionalen Raum. Diese außergewöhnliche, zweischichtige Technik eröffnet dem Künstler ganz neue Möglichkeiten der Repräsentation seines Sujets. Bildstreifen, aufgesetzt in zweiter Ebene, erzeugen einen bemerkenswerten visuellen Effekt, der überrascht und begeistert. Im Spannungsfeld zwischen Ruhe und Bewegung erstreckt sich der weite Ozeane in all seiner Kraft und offenbart dem Betrachter eine völlig neue Erfahrung. So haben wir das Meer noch nie gesehen!

https://www.lumas.de/artist/david_burdeny/#sthash.zGRiZnlp.qjtu

Werbung

Read Full Post »

Read Full Post »

Bassui: In einem Augenblick vollkommener innerer Sammlung des Einen Geistes gewahr zu werden ist ein unendlich viel besseres Werk, als tausend, zehntausend Tage lang Sutras zu rezitieren, wie es auch unvergleichlich größer ist, gesammelten Willens des eigenen Geistes innezuwerden, als tausend, zehntausend Jahre lang zu hören warum es so ist.

Read Full Post »

Ganz schön tief …

Read Full Post »

Wenn Sanddünen einen kritischen Schüttwinkel erreichen, genügt nur wenig mehr an Sandzufuhr oder durch äußere Störungen, um kleinere oder größere Lawinen auszulösen, sodass der Schüttwinkel wieder ein unterkritisches Maß erreicht. Die Sandabfuhr in einer Lawine erfolgt nicht irgendwie, sondern kollektiv und (selbst)organisiert, was sich oft in ästhetisch ansprechenden naturschönen Mustern zeigt, …

https://wordpress.com/read/feeds/4186185/posts/4238240839

Read Full Post »

Nan-tong Yuan-jing: Ihr müsst eure Eigennatur so klar und unverfälscht schauen, wie ihr die Innenfläche eurer Hand erkennt. Auf dem tiefsten Grund eures Seins muss eine Stille herrschen, die sich durch nichts verstören lässt.

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »