Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Seele’

Fernando Pessoa: Das Leben ist eine unfreiwillige Reise, ein Experiment. Eine Reise des Geistes durch die Materie, und da der Geist der Reisende ist, reist man im Geiste. Auf diese Weise hat so manche Seele in der Kontemplation intensiver, extensiver und stürmischer gelebt als andere in der äußeren Welt.

Read Full Post »

SWR 2 – Sonntag, 27. März 2022 um 14:05 Uhr (Ursendung) – Von Anna Lila May

https://www.swr.de/swr2/doku-und-feature/seele-reloaded-menschliches-bewusstsein-zwischen-digitalen-clouds-und-kuenstlicher-intelligenz-swr2-feature-2022-03-27-100.html

70 Prozent aller Deutschen glauben, dass der Mensch eine Seele hat. Aber nicht einmal 40 Prozent bezeichnen sich als religiös. Offenbar kann man an die Seele glauben, ohne sonst gläubig zu sein. Ist mit Seele vielleicht eine Art geistiger Wesenskern gemeint, der an keinen Körper gebunden ist? Und könnte man so einen körperlosen Wesenskern nicht einfach nach Belieben runter- und raufladen wie ein Computerprogramm? Wäre das nicht eine Art Unsterblichkeit? Während die einen noch solche Fragen stellen, arbeiten andere längst schon an der praktischen Umsetzung.

Read Full Post »

Seele

Sieh, meine Seele ist wie eine Taube,
So leichtbeschwingt und weiß und federweich.
Und ganz erfüllt von Zärtlichkeit und Glaube…

https://www.mumag.de/gedichte/stoe_f14.html

Read Full Post »

Sören Kierkegaard: Wenn alles stille um den Menschen geworden ist, feierlich wie eine sternenklare Nacht; wenn die Seele, weltvergessen, allein ist mit sich selbst: da tritt ihr nicht ein ausgezeichneter Mensch gegenüber, sondern die ewige Macht selbst; da öffnet sich der Himmel über ihr, und das Ich wählt sich selbst oder vielmehr: es läßt sich selbst gegeben werden.

Read Full Post »

Montaigne, Essais

Eine Seele, in welcher die Philosophie ihre Wohnung genommen hat, muß durch ihre Gesundheit auch ihren Körper gesund machen. Sie muß ihre Ruhe und ihr Wohlbehagen selbst von außen scheinen und leuchten lassen; muß das Betragen des Körpers nach dem ihrigen abmessen und es folglich mit einem angenehmen, festen Mute bewaffnen, mit lebhaften frohen Bewegungen und mit einem zufriedenen und gefälligen Anstande. Der sicherste Stempel der Weisheit ist ein ununterbrochener Frohsinn: ihr Anblick ist wie der Luftraum über dem Monde, beständig heiter.

Read Full Post »

Die Plastikberge wachsen, die Gletscher schmelzen, Bäume und Wälder sind bedroht. Was es braucht, um dieser fatalen Entwicklung entgegenzusteuern, ist ein radikal neues Verhältnis zur Natur – und ihrer Seele. Eine Gegenseitigkeit zwischen allen Wesen tue not, so Andreas Weber. andreas-weber.de/Blog

Read Full Post »

Doch die träumende Seele durchbricht die Absichten und Selbsttäuschungen der wachen Seele, geht rücksichtslos über viele unserer falschen Vorstellungen hinweg, an denen wir ganz besonders hängen, und zeigt unsere Gefühle, wie sie wirklich sind.

Read Full Post »

Lama Anagarika Govinda: Wenn jedes Detail unseres Lebens reguliert und geplant ist, der Inhalt jeder kleinsten Zeitspanne im voraus festgelegt und mit belanglosen Tätigkeiten ausgefüllt wird, dann verschwindet die letzte Spur unseres zeitlosen und grenzenlosen Wesens, in dem die Freiheit unserer Seele beruht. (Weg der weißen Wolken)

Read Full Post »

Den Körper zu nähren ist selbstverständlich. Wenn du erkältet bist, trinkst du Tee. Wenn du Schmerzen hast, versuchst du dich zu schonen und die Schmerzen zu lindern. Wir leben in einer Zeit, in der es so stark um dieses Körperbewusstsein geht. Doch es ist kein Echtes…,..

Die vergessene Seele

Read Full Post »

Older Posts »