Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Qigong’

Die große Kunst des Qi Gong besteht darin, die während dieser Praxis kultivierten Formen und Bewegungen mühelos und unsichtbar im Alltag anzuwenden. Das XinXi-System von Master Wu übt sich beständig in dieser „Formlosigkeit“ indem die BaGua XinJing praktiziert werden. Lesen Sie hier einen speziell adaptierten Ausschnitt aus Master Wu’s Buch XinYi WuDao, das sich mit den Herz-Geist-Methoden des Qi Gong befasst.

Hierbei handelt es sich um acht langsame Herz-Spiegel-Bewegungen, die das Bewusstsein erwecken und den Praktizierenden das Herz aller Qi Gong- und Heilsysteme verstehen lassen.- AGTCM

 

Advertisements

Read Full Post »

Read Full Post »

PSC (propagated sensation along channels) bedeutet das Phänomen der Deqi-Ausbreitung entlang einer Leitbahn. Dieses Leitbahnphänomen wird auch beim Autogenen Training  oder bei den Chinesischen Atem- und Konzentrationsübungen des Qigong.

PSC zeigt eine große Affinität zu erkrankten Organen. Die Nadelung etwa von asthmawirksamen Punkten sollte bewirken, dass sich das Deqi-Gefühl (PSC) zu den Bronchien hin ausbreitet. Wenn das der Fall ist, ist mit einem guten Resultat zu rechnen. (A. Meng, 29/30)

 

Read Full Post »

Herzlich Willkommen! Mein Name ist Christoph Stumpe und ich bin Gründer und Leiter des Shen Men Institut http://www.shenmen-institut.de/

Read Full Post »

https://taiji-forum.de/qigong/shibashi/

https://taichi18.com/

Read Full Post »

Gesundheitsfördernde Übungen der traditionellen chinesischen Medizin – Einleitung

 

Read Full Post »

http://www.daohearts.com/

http://ecoledutao.com/

Read Full Post »

Older Posts »