Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Professor van Dusen | Folge 11’

Während einer langen Bahnfahrt erinnert sich Hatch an den ersten Fall des Professors. Ein Motorbootunglück in Brooklyn und ein mysteriöser Toter führten den Wissenschaftler van Dusen und den Reporter Hatch damals in New York zusammen.

Nach Stationen in London und Paris reisen Professor van Dusen und Hutchinson Hatch weiter nach Bad Emsingen, in einen der feudalsten Badeorte Mitteldeutschlands. Das Ziel ist noch fern, und so nutzt Hatch die freie Zeit, um den Einstieg des Professors in das Metier der Kriminologie zu rekapitulieren.

Sechs Jahre sind seit Van Dusens erstem Fall vergangen. Ein rätselhafter Unglücksfall im Hafen von Brooklyn war Anlass für die erste Begegnung der beiden. Ein Motorboot raste damals mit Vollgas direkt auf den Pier zu, der Fahrer war auf der Stelle tot. Er trug eine Holländische Uniform und in seiner Tasche fand man ein Spitzentaschentuch mit den Initialen EMB. – DLF Kultur

Werbung

Read Full Post »