Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Niere’

In der Chinesischen Medizin und im Qigong werden die Lungen und ihre Qi-Funktionen folgendermaßen beschrieben:

Sie sind der Antrieb des inneren Qi, beherrschen das Qi, regulieren die Atmung, damit auch das an der Oberfläche zirkulierende Abwehr-Qi (weiqi 衛氣), und regeln das Ausbreiten (xuanfa 宣發 und Absinken (sujiang 肅降).

https://inmitten-der-weissen-wolken.blogspot.com/2022/04/qigong-zur-unterstutzung-von-lungen-und.html

Read Full Post »

Aber er beinhaltet schon das Aufsteigende, sich Formende ins Frühjahr hinein. Der Winter in der Beziehung zum Frühjahr: „Wasser lässt Holz entstehen“ und das „Wasser lässt Bäume wachsen“.

Der Nieren-Typ (Winter, Wasser) ist ein guter Organisator oder Verwalter. Er besitzt ruhende und sichernde Eigenschaften. So bildet er einen Ankerpunkt zu der Dynamik im Herz-Typen. Er ist sehr korrekt in seinem Handeln. Zielstrebig, penibel und daher kompromisslos. Er ist eher hager und es mangelt ihm an Kraft. Darum muss er sich ökonomisch bewegen. So steht er denn da: Eine Hand ist auf der Hüfte abgestützt und die andere Hand nach oben erhoben.

Die Entsprechung des Nieren-Typen ist die Blase. Die zugehörige Emotion ist die Angst. Schon die alten deutschen Spruchweisheiten kennen ein „es geht einem an die Nieren“ oder auch „sich vor Angst in die Hose machen“. Es ist schon erstaunlich, wie nahe sich diese so verschiedenen Kulturen manchmal berühren. Allein für das Herz (Freude, Zunge) kennt Wanders Deutsches Sprichwort- Lexikon 573! Redensarten. Angst und Freude, Wasser und Feuer stehen sich nahe. So manch einer ist nahe am Wasser gebaut…

Read Full Post »

Die Angst lässt das Qi absteigen. Bei Kindern zeigt sich das häufig in Bettnässen – durch eine Ängstlichkeit oder Unsicherheit provozierende Familiensituation hervorgerufen. Beim Erwachsenen bringen Angst und ängstliche Unruhe das Qi häufig zum Aufsteigen, nicht zum Absinken. Oft kann eine längerfristige Situation von Ängstlichkeit ein Leere-Feuer der Niere induzieren, das zum Kopf emporsteigt und trockenen Mund, Wangenrötung, geistige Unruhe und Schlafstörungen verursacht. (Giovanni Macciocia, 262)

Read Full Post »

Über die Blase geht es eher in eine andere Richtung in den Wörterbüchern, als dass gesuchte über die Leitbahn Blase in der TCM. Beispiele: Blase

Und die Niere als das wichtige Speicher-Organ in der TCM?

2 Dem will ich auf die Nieren treten (Kampfkunst?)

4 Es geht ihm an die Nieren

Seine Nieren liegen sehr warm. Er lacht gern. (und das wars?) – 

Funktionskreis Niere/Blase – Juliane Kienzler-Hieber

Sprichwörter, die zum Funktionskreis Niere/Blase gehören:

 Vor Angst in die Hosen machen

 Der Schreck fährt mir in die Knochen

 Starr sein vor Angst

 Ich sehe schwarz

 Etwas auf Herz und Nieren prüfen

 Das geht mir an die Nieren

 

Read Full Post »

Zimt + Zimtrinde

Zimtrinde (Cortex Cinnamomi, chin Rou Gui) – Lange schon gehört der Zimt zu den bedeutenden Heilmitteln der chinesischen Medizin. Der Umgang mit Zimt ist eine Sache für sich wegen der unterschiedlichen Verwendung seiner einzelnen Teile.

Das Temperaturverhalten der Zimtrinde ist heiß. Menschen mit Hitze oder Blut- und Säfte-Leere sollten deshalb die  Zimtrinde meiden. Die Geschmacksrichtung ist scharf und süß. Es besteht eine besondere Beziehung zur Leber, zur Niere und zur Mitte, d.h. Magen und Milz als Entsprechungen der Wandlungsphase Erde.

Die wesentliche Wirkung sieht man in der Erwärmung der Mitte, wie auch einer Kräftigung der aktiven Energien. In kleinen Mengen geeignet für Vegetarier, um ihr Yang zu stärken. Kälte wird zerstreut und dadurch werden Schmerzen gelindert. Bei alten Menschen gibt es häufig eine Erschöpfung des Herz-Yang, die sich als starke Müdigkeit und in Herzbeschwerden äußert. Bei ihnen ist die Zimtrinde ebenfalls hilfreich, da sie das Qi in der Brust bewegt und wärmt.  Die Zweige des Zimtbaumes werden zum Vertreiben von akuter Wind-Kälte eingesetzt. Dazu kocht man sie zusammen mit Ingwer und trinkt den Tee.

(Anhang. SMS) – Zimt regt Bildung von Blutgefäßen an.

Read Full Post »