Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Nick Bostrom’

Fußball spielende Roboter, automatische Staubsauger, Apples Sprachassistentin Siri – dass Maschinen menschliche Intelligenz simulieren, gehört längst zum Alltag. Auf den ersten Blick wirkt das auf viele wie harmlose Spielerei. Für den Oxforder Philosophieprofessor Nick Bostrom ist es jedoch weit mehr. Er sieht in den digitalen Arbeitserleichterungen Vorboten einer Entwicklung, an deren Ende die Auslöschung der Menschheit stehen könnte. Und zwar spätestens dann, wenn sich all die Errungenschaften der Künstlichen-Intelligenz-Forschung zu einem Puzzle zusammenfügen – zu einer Maschine, die über eine sogenannte Superintelligenz verfügt.-

deutschlandradiokultur.de/sachbuch

Read Full Post »