Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Neubaugebiete’

Sie gelten als pflegeleicht: Schottergärten. Vor allem in Neubaugebieten sind sie immer häufiger zu sehen. Doch viele Gärtner und Naturschützer halten gar nichts von dieser Gartengestaltung, bezeichnen solche Flächen gar als „Gärten des Grauens“ – mit verheerenden Folgen für Vögel und Insekten. – Von Susanne Kuhlmann – DLF

Rudolf Borchardt – Die Ideen des Gartens – In Rudolf Borchardts Reflexion über den Garten, wie in der von ihm herausgegebenen Sammlung deutscher Reisebeschreibungen, drückt sich vor allem eines aus: Borchardts Glaube daran, dass der Landschaft und somit auch Gärten die Ordnung des menschlichen Geistes auferlegt ist. – Von Thomas Palzer – rudolf borchardt

Der Garten ist ein geschützter Ort, ein hortus conclusus, ein Exil, das von den Routinen des Alltags erlöst. Der Garten wächst nicht auf Befehl – und bildet so den absoluten Gegensatz zur technischen Zivilisation, in der alles auf Befehl und Knopfdruck geschieht und handelt. Der Garten ist aber daneben auch das Andere der Natur – der gewachsenen wie der industrialisierten, der Plantage. Und zuletzt ist der Garten ein Ideal.

Werbung

Read Full Post »