Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Muriel Favre’

Von Maximilian Schönherr – Dr. Favre hat in Paris zum Thema Rundfunk und Nationalsozialismus promoviert und ist Expertin für die Rundfunkmitschnitte der Weimarer Reichstagsdebatten. Sie erzählt unter anderem von dem langen Weg der Aufnahmen aus dem Archiv des Reichsrundfunks in der Berliner Masurenallee in ein Salzlager in Grasleben, wo 1945 die Britischen Truppen sie fanden und der BBC in London übergaben, wo sie ca. 1952 auf Tonbänder überspielt und dem Deutschen Rundfunkarchiv in Frankfurt übergeben wurden.

Die Aufnahmen sind nicht zuletzt deswegen von großer Bedeutung, weil die komplette Reichstagsregistratur und die Akten der Berliner Funkstunde (des Berliner Senders zu Weimarer Zeit) im Zweiten Weltkrieg vernichtet wurden. Außer den stenografischen Protokollen ist davon nur dieses Konvolut an Originaltönen überliefert.- swr2/wissen/archivradio

Read Full Post »