Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Mars’

by Seán Doran Music by Chris Zabriskie Data courtesy NASA / JPL / UArizona https://hirise.lpl.arizona.edu/ This is from the HiRISE camera onboard Mars Reconnaissance Orbiter. Frame height is approximately 1km taken from an orbit height of 250km.

Read Full Post »

by Seán Doran Music by Chris Zabriskie Data courtesy NASA / JPL / UArizona https://hirise.lpl.arizona.edu/ This is from the HiRISE camera onboard Mars Reconnaissance Orbiter. Frame height is approximately 1km taken from an orbit height of 250km. Source was denoised, blended, graded, rescaled & animated to create the footage. HiRISE ( High Resolution Imaging Science Experiment ) is the most powerful camera ever sent to another planet, one of six instruments onboard the Mars Reconnaissance Orbiter.
Werbung

Read Full Post »

by Seán Doran Music by Chris Zabriskie Data courtesy NASA / JPL / UArizona https://hirise.lpl.arizona.edu/ This is from the HiRISE camera onboard Mars Reconnaissance Orbiter. Frame height is approximately 1km taken from an orbit height of 250km. Source was denoised, blended, graded, rescaled & animated to create the footage. HiRISE ( High Resolution Imaging Science Experiment ) is the most powerful camera ever sent to another planet, one of six instruments onboard the Mars Reconnaissance Orbiter. The color you see in HiRISE images is not the „true“ color human eyes would see on Mars. This is because the HiRISE camera views Mars in a different part of the spectrum than human eyes do. The camera has three different color filtered CCDs: red, blue-green, and near-infrared. False color imagery is extremely valuable because it illuminates the distinction between different materials and textures. https://www.uahirise.org/faq/

Read Full Post »

highest fidelity HiRISE imagery remastered for 8k frame height covers approximately 1000m based on data provided by NASA, JPL & University of Arizona / https://www.uahirise.org

music by Jesse Gallagher / http://www.youtube.com/nightimegallagher

Read Full Post »

Read Full Post »

Für Mars-Fans könnte dieser Montag nicht schöner sein: Vor ein paar Stunden ist die ‚Pipeline‘ mit den Rohbildern einiger der Kameras auf Perseverance eingeschaltet worden, und es sind schon 145 neue in der Sammlung https://mars.nasa.gov/mars2020/multimedia/raw-images/, aus denen Fans z.B. das entzerrte Farbbild unten erstellt haben. Am Nachmittag gibt’s dann hier den neuen „Streifzug durch das Universum“ zu den drei aktuellen Mars-Missionen (und mit reichlich Bochum-Bezug). Und um 20:00 MEZ beginnt schließlich auf https://www.youtube.com/watch?v=gYQwuYZbA6o die nächste Pressekonferenz der NASA, auf der u.a. das erste Video (!) vom Abstieg des Rovers zur Oberfläche gezeigt werden soll. (Facebook)

https://viewer.gigamacro.com/view/peBkPfLDQ3QO1xlD?x1=26152.83&y1=-17381.50&res1=45.00&rot1=0.00

Read Full Post »

Der Vollmond steht heute Abend ein Stück oberhalb des derzeit außergewöhnlich hellen Planeten Mars. Damit nicht genug: Der Mond wird am Abend auch total verfinstert. Die Nähe des kupferrot leuchtenden Mondes zum orangerötlichen Mars ist ein besonders schöner Anblick. – Von Dirk Lorenzen

Mars erreicht heute seine Opposition, er steht an unserem Himmel der Sonne genau gegenüber. Er ist so hell wie seit fünfzehn Jahren nicht mehr.

Eine totale Mondfinsternis genau zur Mars-Opposition: Für viele Sternfreunde ist dies das Himmelsereignis des Jahres.

Gegen 20.24 Uhr tritt der Mond allmählich in den Kernschatten der Erde ein. Zu dieser Zeit ist er in Mitteleuropa aber noch nicht aufgegangen.

Um 21.30 Uhr befindet sich schließlich die ganze Mondscheibe im Erdschatten. Die Erde steht dann genau zwischen Sonne und Mond – die Mondoberfläche bekommt kein direktes Sonnenlicht mehr ab.

https://www.deutschlandfunk.de/das-himmelsereignis-des-jahres-roter-mond-beim-roten.732.de.html?dram:article_id=423923

Read Full Post »