Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lyrik’

Paul Valérys Lyrik umkreist die geistige Beschaffenheit des Menschen. Wahrnehmungs- und Erkenntnisprozesse werden untersucht, die Vorstellungskraft des imaginierenden Subjekts ist Material wie Thema dieser Dichtung.

„Paul Valéry war ein Mensch, der in einem Jahrhundert, das die chaotischen Götzenbilder des Blutes, der Erde und der Leidenschaft anbetet, stets den lichten Freuden des Denkens und den geheimen Abenteuern der Ordnungskraft den Vorzug gab“ (Jorge Luis Borges).

Poetik und Poesie II: Paul Valéry. Es lesen Markus Hering (Poetik) und Lilith Häßle (Poesie). Gestaltung: Gudrun Hamböck.

https://oe1.orf.at/programm/20220424/675953/Poetik-und-Poesie-Paul-Valery

Read Full Post »

https://romkekleefstra.blogspot.com/

Read Full Post »

Dichtung von Paul Verlaine, französischer Lyriker, hatte enge Verbindung zum Bohème-Milieu, vagabundierte mit A. Rimbaud 1871-73 durch Nordfrankreich, England und Belgien / Rezitation: Fritz Stavenhagen /

Read Full Post »

Read Full Post »

Étant Donnés With Michael Gira ‎- Offenbarung Und Untergang By Georg Trakl

Label | Les Disques Du Soleil Et De L’Acier, 1999 + Munster Records, 2017

prepare for the worst, hope for the best

 

Read Full Post »

Das Herbst-Motiv in der und Lyrik Nikolaus Lenaus – Herbstgefühl, Herbstlied,  Ein Herbstabend,  Herbst,  Scheiden, Asyl … und Waldbilder von Carl Gibson   Waldweg im Herbst Herbstgefühl Der Buchenwald ist herbstlich schon gerötet,So wie ein Kranker, der sich neigt zum Sterben,Wenn flüchtig noch sich seine Wangen färben;Doch Rosen sind’s wobei kein Lied mehr flötet. Das […]

Das Herbst-Motiv in der und Lyrik – Nikolaus Lenaus – Herbstgefühl, Herbstlied, Ein Herbstabend … — carlgibsongermany

Read Full Post »

Als die Nationalsozialisten in Deutschland an die Macht kamen, schrieb Mascha Kaleko: „Wir haben keinen Freund auf dieser Welt. Nur Gott.“ Später klagte sie Gott an. Die Religiosität der Dichterin passe in keine Schublade, sagen Theologen heute. Sie sei eine „zarte Pflanze“. – Von Burkhard Reinartz – deutschlandfunk.de

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »