Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lunge’

Meisterin KE Wen stellt in Ergänzung zu der Methode „Qi Gong und Meditation zur Reinigung der Lunge“ 6 Qi Gong- und Meditationsbewegungen zur Reinigung der Lunge vor. Diese Bewegungen sind Teil einer vollständigen Methode, die aus zwei Teilen besteht.

Read Full Post »

Der Herbst oder das Metall (Lunge&Dickdarm) lässt sich folgendermaßen zusammenfassen. Diese Jahreszeit gibt uns die Möglichkeit, die Zügel in der Hand zu halten. Wir haben die Fähigkeit loszulassen, damit Platz geschaffen wird, sodaß Neues entstehen kann. Oft ist jedoch gerade dieses Loslassen ein großes Lebens- und Leidensthema, und es ist nicht leicht, bestimmten Sachen nicht zu lange nachzutrauern. Eine große Kunst, den Dingen einfach ihren Lauf zu lassen, ebenso wie die Dinge zu Ende zu führen, ohne dabei vorzeitig die Flinte ins Korn zu werfen.

Über die Lunge: Der Geschmack ist scharf, die Farbe ist weiß, das entsprechende Tier ist das Pferd, das Getreide ungeschälter Reis, die Frucht ist der Pfirsich und das Gemüse die Zwiebel!

Mangel oder Erschöpfung der Lunge. Mit rohen Nahrungsmitteln ist es möglich, die Lungen kurzfristig zu befeuchten, auf längere Sicht gesehen verschleimen sie jedoch. Wirklich substanzaufbauend sind nur gekochte Nahrungsmittel, daher leiden auch so viele Rohköstler unter Mangelerkrankungen!

Nahrungsmittel, die die Lungen-Energie kräftigen und stärken, sind: Vollwertreis, Süßreis, Hafer, Karotten, Kürbis, Süßkartoffel, Kartoffel, Fenchelknollen, Kichererbsen, Linsen, Kohl, Kastanien, frischer Ingwer, Marillen, Datteln, Reissirup, Gerstenmalz, Rindfleisch von exzellenter Qualität, Wild und Petersilie.

Nahrungsmittel, die die Lungen nähren oder zumindest befeuchten, sind: Zucchini, Spargel, Mandeln, Karotten, Kohl, Feigen, Kochsalat, Apfel, Birnen, Quitten, Kohlrabi, Bananen, Rote Rüben, Erdbeeren, Honigmelone, Haselnuss, Weizen (ungeschält!), Dinkel, Sellerie, Isländisches Moos, Eibischwurzel, Orangen, Pfirsiche, Wassermelone, Sojamilch, Tofu, Zuckerrohr, Reissirup, Leinsamen, Butter und Milchprodukte, Eier in Maßen und nur von exzellenter Qualität, Austern und Entenfleisch.

Werbung

Read Full Post »

In der Chinesischen Medizin und im Qigong werden die Lungen und ihre Qi-Funktionen folgendermaßen beschrieben:

Sie sind der Antrieb des inneren Qi, beherrschen das Qi, regulieren die Atmung, damit auch das an der Oberfläche zirkulierende Abwehr-Qi (weiqi 衛氣), und regeln das Ausbreiten (xuanfa 宣發 und Absinken (sujiang 肅降).

https://inmitten-der-weissen-wolken.blogspot.com/2022/04/qigong-zur-unterstutzung-von-lungen-und.html

Read Full Post »

Read Full Post »

Über die Wichtigkeit von Congee oder Zhou als diätetisches Gericht haben wir schon geschrieben, und auch zwei Rezepte gepostet (hier und hier). Hier ist eine traditionelle Beilage dazu: Jiang luobo 酱萝卜 – Eingelegter Rettich.
Rettich ist ein wichtiges diätetisches Nahrungsmittel. Er unterstützt die Funktion der Lungen, wirkt befeuchtend (shengjin 生津), weitet die Mitte und stärkt die Funktion der Milz, wirkt Stagnationen im Verdauungstrakt entgegen, transformiert Schleim, und leitet innere Hitze aus. Wirkungen auf das Qi, die jeder von uns brauchen kann. essen-und-trinken.de und:

Read Full Post »

Zeitfragen-Feature

Ist man gesund, funktioniert sie ganz von allein: die Atmung. Doch geraten Körper und Geist aus dem Takt, ist richtig atmen gar nicht mehr so leicht. Nicht nur für Covid-19-Erkrankte. Von Bettina Haasen

https://beta.ardaudiothek.de/zeitfragen-feature/atem-holen-umfassende-doku-ueber-die-kraftquelle-lunge/88086366

Read Full Post »

1. Der muss eine gute Lunge haben, der die Sonne ausblasen will.

5. Von der Long ob d‘ Zong, dat söng de bäst Löck, äwel s‘ wäden am mösten verfolgt. (Eifel.)
Von der Lunge auf die Zunge, das sind die besten Leute, aber sie werden am meisten verfolgt.

9. Da könnte man sich die Lungen herausschreien.
10. Das geht ihm durch Lunge vnd Leber.

woerterbuchnetz.de/Wander – Der Dickdarm interessierte ebenfalls nicht!? – wikipedia

 

Read Full Post »