Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lord Byron’

Ode an Napoleon Buonaparte op. 41 für Streichquartett, Klavier und Sprecher nach einem Text von Lord Byron, 1942

https://schoenberg.at/index.php/de/schoenberg/biographie

Read Full Post »

Lange Nacht

Read Full Post »

Während ich dieses schreibe erfahre ich daß mein Vetter, Lord Byron, zu Missolungi gestorben ist. So hat dieses große Herz aufgehört zu schlagen! Es war groß … Ja dieser Mann war groß, er hat im Schmerze neue Welten entdeckt, er hat den miserabelen Menschen und ihren noch miserableren Göttern prometheisch getrozt, der Ruhm seines Namens drang bis zu den Eisbergen Thules und bis in die brennenden Sandwüsten des Morgenlandes. take him all in all, he was a man. Wir werden sobald nicht mehr seines Gleichen sehen.

Byrons Vetter? Spricht hier der Captain George Anson Byron, der gerade der neue Lord Byron ist und wenig später Admiral sein wird?

Nein, hier spricht ➱Heinrich Heine. Für den Byron der einzige Mensch ist, dem er sich verwandt fühlt: http://loomings-jay.blogspot.de/2016/04/byron.html

Read Full Post »