Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Land’

„Das Wort ‚listen‘ (hören) enthält dieselben Buchstaben wie das Wort ‚silent‘ (still)“ (Alfred Brendel).

Seit Murray Schafer 1977 den Begriff „soundscape“ prägte, gehören Klanglandschaften zu den wichtigsten Kompositionsformen der Klangkunst. Das Hörstück zeichnet drei Klangumgebungen: Stadt, Land und Fluss. Als Anregung dient die traditionelle chinesische und japanische Tuschmalerei – in der der Pinselstrich scheinbar ins Nichts ausläuft. Ein Spiel von Lärm und Stille, fast bis zur Unhörbarkeit, von rasender Bewegung, „slow-motion“ bis zum scheinbaren Stillstand. – Klangkunst, 47 min 08.01.2021 Von Götz Naleppa

Read Full Post »

Die Pflanzenforscherin Anja Linstädter untersucht, wie sich Landflächen durch den Klimawandel verändern – und was man dagegen tun kann. Interview von Hanno Charisius

Am Donnerstag veröffentlicht der Weltklimarat IPCC einen Bericht, der beschreibt, wie sich die Erderwärmung auf die Landflächen auswirkt. Immer mehr Landschaften könnten sich von Kohlenstoffspeichern in Treibhausgasquellen verwandeln und die Erwärmung beschleunigen. Die Pflanzenforscherin Anja Linstädter von der Universität Bonn untersucht Böden in Namibia und erklärt, was die Beobachtungen dort für den Rest der Welt bedeuten…,.. SZ

Read Full Post »

Rem Koolhaas

Mir scheint, dass ländliche Gebiete im Begriff sind, eine total durchorganisierte Nische für Grossbetriebe zu werden: Serverfarmen, industrialisierte Landwirtschaft, alles kombiniert mit diesen merkwürdigen Momenten einer potemkinschen Authentizität.

http://www.nzz.ch/aktuell/feuilleton/literatur-und-kunst/elementar-fundamental-spekulativ-1.18263123

Read Full Post »