Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Josquin Desprez’

Vor 500 Jahren starb Josquin Desprez, der vielleicht größte Komponist der Renaissance und schon zu Lebzeiten ein Musiker von europäischem Rang. Seine Musik spricht uns heute noch an – in ihrer Ausdruckskraft, ihrer Tiefe und Experimentierlust. SWR2 widmet Josquin am Ostermontag einen ganzen Themenabend. – Teil 1 – Teil 2 Josquins Messen

Josquin Desprez – der „Fürst der Musik“

Die Zeitgenossen nannten ihn „Fürst der Musik“ – Josquin Desprez war der vielleicht größte Komponist der Renaissance, Sänger an der Päpstlichen Kapelle, Lieblingskomponist von Martin Luther und von vielen Reichen und Mächtigen Europas. Notenverleger nutzten seine Popularität und mogelten ihm auch gerne das eine oder andere fremde Werk unter. Wo Josquin draufsteht, ist also nicht unbedingt Josquin drin.

Was zeichnet seine Musik aus und was fasziniert uns heute daran, 500 Jahre später? Unser Themenabend mit Josquin-Kenner*innen geht diesen Fragen nach und bringt Josquins wichtigste Werke zum Klingen.

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Josquin Desprez Missa Pange Lingua Ensemble Clément Janequin Dominique Visse, contratenor Michel Laplénie, tenor Philippe Cantor, barítono Antoine Sicot, bajo Ensemble Organum Gérard Lesne, contratenor Josep Benet, tenor Josep Cabré, barítono François Fauché, bajo

Read Full Post »

Heute um 22 Uhr im Deutschlandfunk Kultur – Cappella Amsterdam. Leitung: Daniel Reuss

CD-Veröffentlichung „Josquin – Cappella Amsterdam“ – Schönste Klagen

Klagen, Trauern, Gedenken. Daraus entwickelte sich Ende des 15. Jahrhunderts eine regelrechte Mode. Nicht nur Fürsten wurden beweint, sondern auch Dichter und Musiker gedachten einander gegenseitig. Ein Meister darin: der Komponist Josquin Desprez.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/cd-veroeffentlichung-josquin-cappella-amsterdam-schoenste.3779.de.html?dram:article_id=439959

Read Full Post »

Read Full Post »

Religieuze muziek uit verschillende eeuwen. Franse muziek uit de Renaissance…

https://www.concertzender.nl/programma/missa_etcetera_410994/

Guillaume Dufay (1397-1474)
Binchois Consort olv. Andrew Kirkman

Gilles Binchois (ca.1400-1460)
Clemencic Consort olv. René Clemencic

Antoine Busnois (ca.1430-1492)
Binchois Consort olv. Andrew Kirkman

Antoine de Févin (1487-1512)
Yann-Fañch Kemener, zang. Doulce Mémoire olv. Denis Raisin-Dadre

Aanvulling: Vollendung
Josquin Desprez (ca.1450-1521)
Doulce Mémoire olv. Denis Raisin-Dadre

etc.

Samenstelling: Jan Kruit

Read Full Post »

Zum Vergleich

Read Full Post »

Older Posts »