Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Johann Sebastian Bach’

Johann Sebastian Bach, Superstar. Für uns ist er einer der Titanen der Musik, ein Denkmal, das die Jahrhunderte unbeschadet überdauert hat. Das Bild trügt, denn die weltweite Popularität des Thomaskantors ist ein Phänomen, das sich erst posthum einstellte. (BR 2012) Von Markus Vanhöfer. podcast/radiowissen

Read Full Post »

Bayern 2 – Freitag, 17. September 2021 um 21:05 Uhr. Mitwirkender: Ernst Jacobi

Der Komponist und Cembalist Johann Gottlieb Goldberg kam in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts in Diensten des russischen Gesandten Graf von Keyserlingk nach Dresden. Zeitweilig war er Schüler von Johann Sebastian Bach. Dieser schrieb auf Bestellung des Grafen Keyserlingk für Goldberg die „Clavier Übung bestehend in einer Arie mit verschiedenen Veränderungen vors Clavicimbal mit zwei Manualen“, die sogenannten Goldberg-Variationen.  (Hördat)

 

Read Full Post »

Read Full Post »

The Turin Horse (2011) Dir. Béla Tarr

Nostalghia(1983)/ Andrei Tarkovsky / BWV853

Music:Johann Sebastian Bach Piano:Sviatoslav Richter The Well-Tempered Clavier, Book 1

Prelude and Fugue No. 8 in E flat minor, BWV 853

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

 

Read Full Post »

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) Michael Praetorius (1571 – 1621) Ach Gott vom Himmel sieh darein. Texto Martin Luther Mitten wir im Leben sind. Texto Martin Luther Allein zu dir Herr Jesu Christ. Texto Johannes Schneesing Christe der du bist Tag und Licht. Texto Wittenberg O wir armen Sünderz unser Missetat. Texto Hermann Bonnus Kompt her zu mir spricht Gottes Sohn. Texto Georg Grünwald Aus tiefer Noth schrey ich zu dir. Texto Martin Luther Mit Fried und Freud ich fahr dahin. Texto Martin Luther Huelgas Ensemble Paul Van Nevel

Read Full Post »

Older Posts »