Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Jahreszeiten’

Hundert Blumen im Frühling, im Herbst der Mond –

Ein kühler Wind im Sommer, im Winter Schnee.

Wenn am Geist nichts Unnützes haftet,

Dies fürwahr ist für den Menschen eine gute Zeit.

Wu Men

Read Full Post »

Read Full Post »

Zur Meteorologie einer Jahreszeit, bei der man erst einmal klären muss: Um welchen Herbst geht es eigentlich? – Von 

Offiziell beginnt der Herbst auf der Nordhalbkugel am Freitag, den 22. September. Entscheidend dafür ist allerdings nicht das Wetter oder der Kalender, sondern die Astronomie: Zum Herbstbeginn steht die Sonne genau im Zenit über dem Äquator, Tag und Nacht dauern exakt gleich lang. Das Datum dieser Tagundnachtgleiche variiert allerdings von Jahr zu Jahr – genauso jenes für den Winterbeginn, die Wintersonnenwende am 21. oder 22. Dezember. Denn die Umlaufzeit der Erde um die Sonne weicht um ein paar Stunden von exakt 365 Tagen ab. Aus Sicht der Meteorologen hingegen beginnt der Herbst jedes Jahr am selben Tag, und zwar am 1. September. Die Zeitspanne bis zum 30. November wird dann kurioserweise „meteorologischer Herbst“ genannt, obwohl sie gar nicht mit bestimmten Wetterphänomenen zusammenhängt.-  Zeit.de

Read Full Post »

Nach dem Blütenfall

ist in meinem Herzen auch

Ruhe eingekehrt!

+

Die Kirschblüte ist die Zeit der Liebe

Japanische Jahreszeiten – Manesse Zürich

Frühling

Read Full Post »

img142

Bildquelle unbekannt, jedenfalls: Waltroper Senioren Aktuell

Read Full Post »

Damit die kalte Jahreszeit gut und gesund überstanden werden kann, ist ein intaktes, starkes Immunsystem besonders wichtig. Mit einem starken Immunsystem kann man die meisten Krankheiten und Leiden abwehren. Wie sie das auf natürlichem Wege erreichen, erfahren sie in diesem Beitrag.

Das Immunsystem auf natürlichem Weg stärken

Natürlich können sie ihr Immunsystem mit Vitaminpräparaten oder Ampullen der Pharmaindustrie stärken. Das muss aber nicht sein, denn Mutter Natur ist die beste und sanfteste Apotheke, die es gibt. Sie müssen dafür keinen großen Aufwand betreiben, denn die meisten Maßnahmen brauchen wenig Zeit.

https://naturalsmedizin.wordpress.com/2016/09/16/jetzt-das-immunsystem-fuer-den-herbst-und-winter-staerken/

Read Full Post »

Ch`ien-Feng fragte: „Was für Augen haben jene, die die fünf Welten durchwanderten?“

Das Gedicht dazu ist von Genro:

Die ganze Welt ist mein Garten,

Die Vögel singen meine Lieder,

Der wehende Wind ist mein Atem,

Der Tanz der Affen ist mein Tanz,

Der schwimmende Fisch ist der Ausdruck meiner Freiheit.

Der Abendmond spiegelt sich

In tausend Seen.

Doch wenn der Berg den Mond verdeckt,

Sind alle Bilder verschwunden,

Ohne einen Schatten auf dem Wasser zu hinterlassen.

Ich liebe jede Blume, die den Frühling kündet,

Und jedes bunte Herbstblatt.

Willkommen, beglückende Durchwanderung!

Read Full Post »

Im Winter gilt es das Yin hoch zu halten, man soll die Nieren pflegen und nähren und sich vor Kälte schützen.

Es wird zu leichtem, körperlichem Training geraten: Empfohlen werden häufige Spaziergänge, langsames Laufen und ähnliche gemäßigte Bewegungsarten wie Taijiquan oder Bewegungsqigong etc. – Gleichzeitig soll man sich stets warm halten, um das Entstehen von Atemwegserkrankungen zu vermeiden.

Gute und schlechte Ernährung für diese Jahreszeit: Eine vernünftige Ernährung kann das Qi, das Blut und die Lebensflüssigkeiten aufbauen bzw. ergänzen. Es wird dazu geraten, viel Lamm-, Hühner- oder Schildkrötenfleisch zu essen.- (Schildkrötenfleisch ???)

via: www.wenwu-zeitschrift.de/digital/traditionelle-yangsheng-prinzipien-teil-1-fuer-die-kalte-jahreszeit/

Read Full Post »