Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘hotfox’

— hotfox63_Blue_Joni Mitchell

Joni Mitchell, A Case of You, 1971 Text/Musik/ Joni Mitchell Produzent/ Unbekannt Label/ Reprise Obgleich ihr viertes Album reiner Ausdruck von Befindlichkeiten war – „ich war völlig wehrlos, als ich es aufnahm“, sagte sie 1997 -, schreckte Joni Mitchell davor zurück, die konkrete Inspirationsquelle zu nennen. Verdächtige gäbe es genug; Mitchell Liste der Männer, mit […]

über — hotfox63

Werbung

Read Full Post »

Die Punks

Es brauchte Punks, damit Mitte der siebziger Jahre die Tugenden des altmodischen Poprummels wiederentdeckt wurden: die publizitätsträchtigen Auftritte, das durchdachte Erscheinungsbild, Fanmagazine. Diese Künstlichkeit wirkte viele aufrichtiger als die schwerfällige Ehrlichkeit des Rocks.

hotfox

Read Full Post »

„Wellll… Shakin’ it Baby Now… (Shakinitbabynow)… Twist and Shout… (Twistandshout)… Come On Come On Baby Now… (Comeonbaby)“ – John brüllte sich die Kehle heiser, George und Paul schüttelten ihre frisch geföhnten Haare zum harmonischen Hintergrund, sie waren gut drauf an diesem Nachmittag auf dem Heuboden im Bauernhof eines kleinen Dorfes am Jurasüdfuss. An jenem Nachmittag hiessen sie Robert, Kurt und Fritz, griffen und schlugen imaginäre Akkorde und Rhythmen in die Luft während sie im Heu herumhüpften… Damals im Sommer 1963 war die Welt noch in Ordnung. John F. Kennedy war noch am Leben, der schwarze Bürgerrechtler Martin Luther King hatte während des Marsches auf Washington die Menschen mit seiner „I Have a Dream“-Rede zum Jubeln gebracht. Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler war das Traumpaar auf dem Eis und Jim Clark war die Formel 1. Popmusik gab es nur Montag abends im Wunschkonzert.- hotfox

Read Full Post »