Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Hörstücke’

Seine HörStücke sind assoziativ gestaltet und verlangen ein bewusstes Zuhören, „nichts für Autofahrer oder Geschirrspüler“ wie es Jürgen M. Thie einmal ausdrückte. Und trotzdem sind diese Stücke höchst unterhaltsam. 

Drei von Jürgen M. Thies schönsten HörStücken werden als DREIERPACK an drei Märzsonntagen bei „Freistil“ ausgestrahlt. In „Von Kopf bis Fuß“ aus dem Jahr 2001 präsentiert Thie  am 10. März „Das Gesamtkunstwerk Marlene Dietrich“. Am 17. März ist „Gefallene Engel“ zu hören, seine Hommage an „Die flüchtige Ekstase der Beat Generation“ von 1999. Und schließlich geht es am 24. März um böses Blut: In „Serienkiller Superstar“ aus dem Jahr 2008 schuf Thie „Aufzeichnungen  über ein obskures Objekt der Begierde“.- DLF Kultur

Read Full Post »

Darf stolz darauf verweisen, dass meine beiden Hörstücke „Zappen“ und „Sprechblasenprobe“  für das 8.Berliner Hörspielfestival nominiert wurden.

Helmut Hostnig

https://www.facebook.com/hostnig?fref=ts

 

Read Full Post »