Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Heilpflanzen’

RBB Kultur (auch MDR Kultur) – Samstag, 13. Juni 2020 um 09:05 Uhr

Die „Traditionelle chinesische Medizin“ setzt seit über 2.000 Jahren auf die Heilkraft der Pflanzen. Doch der wissenschaftliche Beweis stand bislang aus. Nun gelang einem Forscherteam um Prof. Chen Yu Zhang an der ehrwürdigen Nanjing-Universität der Nachweis chinesischer Grippemittel im Blut. Doch zur ihrer Überraschung fanden die Wissenschaftler nicht nur Erbgutschnipsel (Mikro-RNA) der gesuchten Kräuter, sondern auch die RNA von 30 verschiedenen Gemüsepflanzen.

Read Full Post »

Hier ist mein Erstblog. Er widmet sich den Dingen, die ich für erwähnenswert halte. Der Zweitblog nennt sich Auf dem Dao-Weg

Über 300 Heilpflanzen (Arzneipflanzen) in Deutschland und der Welt,

  • mit mehr als 1.000 Bildern,
  • darunter viele Standort-Fotos und Fotos von botanischen Details,
  • historische Bilder,
  • kompakte Infos zu den aktuellen Monographien (HMPC, Ph. Eur., DAB, DAC),
  • „klassische“ Arzneipflanzen und TCM.

https://www.heilpflanzen-atlas.de/

 

Read Full Post »

Die Phytotherapie ist die Wissenschaft, die sich mit der therapeutischen Anwendung von Heilpflanzen und pflanzlichen Heilmitteln beim kranken Menschen/Tier befasst.

Die Bezeichnung Phytotherapie wurde von dem französischen Arzt Henry Leclerc als ein international verständlicher Begriff eingeführt und ist als eine klare Abgrenzung zur unwissenschaftlichen Kräutermedizin zu verstehen. Über die in der Phytotherapie eingesetzten Heilpflanzen liegen wissenschaftliche Wirksamkeitsnachweise vor…

https://www.pflanzenheilkunde-fuer-mensch-und-tier.de/2019/01/20/naturheilkunde-und-die-den-naturheilverfahren-zugeordnete-phytotherapie-sind-keine-exotischen-oder-unwissenschaftlichen-disziplinen/

Read Full Post »

Heilpflanzen richtig sammeln

Heilkräuter sammeln für den Hausgebrauch: Tipps für Einsteiger

Sie würden gerne Pflanzen für den Hausgebrauch sammeln, wissen aber nicht so recht, worauf Sie alles achten müssen? Wir verraten es Ihnen.

http://www.phytodoc.de/heilpflanzen/heilpflanzen-richtig-sammeln

Read Full Post »

eBook Nr. 13 meiner kleinen Bibliothek „Altes Wissen“ ist endlich fertig. Diesmal geht es um die beliebten Heilpflanzen Steckbriefe, gebündelt in einem eBook. Es sind 10 neue Steckbriefe hinzugekommen und dieses eBook wird immer wieder erweitert. Ihr dürft dieses eBook ausdrucken und binden und gerne auch an eure Freunde weiterreichen. Dieses eBook hat 92 Seiten. Bitte weiter nach unten scrollen, um das eBook herunterzuladen. Ich wünsche euch ganz viel Spass beim Lernen 😉

Eure Katuschka

Kostenloses eBook Heilpflanzen Steckbriefe

Klicke, um auf heilpflanzen_steckbriefe.pdf zuzugreifen

Read Full Post »

Einführung – Pflanzen A-Z und Heilende Tees

Heilpflanzen sind besser als Chemie“ lautet die landläufig Überzeugung bei leichten Beschwerden wie Halsschmerzen, Magendrücken nach schwerem Essen oder Nervosität. Rund 70 Prozent der Deutschen setzen auf Heilpflanzen, jeder zweite Hausarzt rät erstmal zu pflanzlichen Medikamenten, wenn es um Atemwegsbeschwerden oder Blasenprobleme geht. Einige Studien haben inzwischen die Wirksamkeit vieler traditioneller Heilpflanzen belegt, zum Beispiel bei Kamille, Bärentraubenblättern und Lavendel.

Wirkung und Wirkweise der Heilpflanzen hängen dabei von Inhaltsstoffen ab, die sich chemisch einordnen lassen. Damit ist die Aussage „Heilpflanzen sind besser als Chemie“ genau genommen absurd, weil Phytotherapeutika von Natur aus „Chemie“ sind. Aus der Erforschung und Identifizierung der Inhaltsstoffe haben auch die synthetisch hergestellten Medikamente der Schulmedizin profitiert. So wurde zum Beispiel das Herzglykosid Digitalis aus der Pflanze Fingerhut pharmakologisch weiterentwickelt und wird in Herzmedikamenten angewendet…

http://www.neumarkt-apotheke-osnabrueck.apodigital.de/pflanzenheilkunde/einfuehrung

Read Full Post »

In der Homöopathie werden individuelle Behandlungen angewendet, die von Tausenden von verschiedenen Urtinkturen stammen.

Einige stammen von Tieren. Aber die meisten homöopathischen Mittel werden aus pflanzlichen Wirkstoffen hergestellt.

Viele der verwendeten Pflanzen sind relativ häufig, andere sind auf bestimmte Regionen unseres Planeten beschränkt. In diesem Beitrag beschreiben wir einige Pflanzen, die als die wirksamsten homöopathischen Arzneimittel gelten.

Read Full Post »

Andere Namen : Gartenmelisse, Bienenkraut, Honigblume, englische Melisse

Auch die Zitronenmelisse ist ein Einwanderer aus südlichen Ländern. Die Zitronenmelisse enthält ätherische Öle, die  gegen Viren wirksam sind.

Volksheilkunde : Reizbarkeit, Schilddrüsenüberfunktion, Herzklopfen, Depressionen, Angstzuständen, Spannungskopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Gicht, Wunden, Insektenstichen, Herpes, Schlaflosigkeit, Gallenleiden, Magen – und Darmbeschwerden, Rheuma, Erschöpfungszustände, Appetitlosigkeit, Hysterie, Durchfall, Menstruationsschmerzen, Brechreiz, Zahnschmerzen

Eigenschaften : kühlend, beruhigend, verdauungsfördernd, krampflösend, fiebersenkend, entspannend, antibakteriell, insektenabweisend, virustötend, blähungstreibend, schilddrüsenaktivitäthemmend

Inhaltsstoffe : ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide, Bitterstoffe, Cumarine

celticgarden.de/

Read Full Post »

Über Pflanzen und ihrer Heilwirkung sowie Aberglauben und Magie aus dem Mittelalter und zu heidnischer Zeit!

Ebook Nummer 10 ist nun fertig und für den Download bereit. Diesmal geht es um einheimische Heilpflanzen und ihre Wirkung. Auch hier schreibe ich, das dieses Büchlein den Gang zum Arzt/Heilpraktiker/Apotheke nicht ersetzt. Das Ebook beinhaltet 40 einheimische Heilpflanzen und hat 38 Seiten. Ich wünsche viel Freude und Inspiration mit diesem kostenlosen Ebook.

Eure Katuschka )O(

Zum downloaden des E-Books einfach auf den Link klicken!

Gratis E-Book über einheimische Heilpflanzen + Rezepte ca. 1,94 MB ( bitte hier für den Download klicken) – celticgarden.de/

Read Full Post »

Older Posts »