Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Glühwürmchen’

Deutschlandfunk Nova – Grünstreifen

Read Full Post »

Glühwürmchen-Hochsaison im Juni und Juli Grün leuchtende Punkte in der Luft oder im Gras gesehen? Kann im Juni und Juli durchaus vorkommen: Um den 24. Juni herum ist Glühwürmchen-Paarungszeit und damit Glimmer-Hochsaison! Weil am 24. Juni Johannistag ist, werden Glühwürmchen auch „Johanniswürmchen“ genannt. „Wurm“ ist aber eigentlich verkehrt: Glühwürmchen sind Leuchtkäfer (Lampyridae). Das „Würmchen“ hat sich eingebürgert, weil die Weibchen und Larven tatsächlich ein wenig kleinen Würmern, mehr allerdings noch kleinen Asseln, ähneln. BR.de Wissen

Read Full Post »

Der Japaner Kei Nomiyama ist Hobby-Fotograf – und doch sorgen seine Bilder weltweit für Aufsehen. Der Wissenschaftler fotografiert Glühwürmchenschwärme im Mondlicht – und fängt dabei eine magische Stimmung ein.

https://www.geo.de/natur/tierwelt/15580-bstr-japanischem-forscher-gelingen-zauberhafte-gluehwuermchen-fotos

Read Full Post »

Der Japaner Kei Nomiyama ist Hobby-Fotograf – und doch sorgen seine Bilder weltweit für Aufsehen. Der Wissenschaftler fotografiert Glühwürmchenschwärme im Mondlicht – und fängt dabei eine magische Stimmung ein.

Mit einer Belichtung von gut 20 Minuten hat Kei Nomiyama diese Glühwürmchen über einem See fotografiert. Der japanische Forscher hat mehrere Aufnahmen übereinander gelegt. Durch diese Komposition, ähnlich einem Zeitraffer, entsteht ein mehr als hundert Meter langes „Lichtband“

geo.de

Read Full Post »