Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘George Grosz’

NEU – Hirnzirkus-Gedankenflüge – Von Klaus Buhlert. Heute um 18.30 Uhr im Deutschlandfunk Kultur. Zum Anhören hier: DLF Kultur

George Grosz legt den Finger in die Wunden der Weimarer Republik, reißt den Menschen die Masken herunter und legt ihre Fratzen frei. Wegen seiner kritischen Bilder wird er in den 20er-Jahren mehrfach angeklagt. Knapp drei Wochen bevor die Nationalsozialisten, nach der Machtübernahme Ende Januar 1933, sein Atelier und seine Wohnung stürmen, verlässt er zusammen mit seiner Frau und seinen zwei Kindern Deutschland. Lange Nacht

 

Werbung

Read Full Post »

„Das Menschenschwein im Visier – Die Sehnsucht des George Grosz“ Dokumentarfilm, Deutschland 2009/201 – moriundmori – Kunst-Dokus

Read Full Post »