Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Erik Satie’

Read Full Post »

Der eigensinnige Normanne und Vater der Minimal Music wird 150 – ein guter Anlass, ihn endlich vor seinen Bewunderern zu retten. – Von Volker Hagedorn

Read Full Post »

Satie, der Autodidakt mit schottisch-französischen Wurzeln, pfiff auf die Etikette des Musikbetriebs und wurde zur kauzig-genialen Gallionsfigur der Moderne, ohne deren Mentor zu werden.

Er spielte Klavier in den Cabarets von Montmartre, verkehrte in esoterischen Kreisen der Rosenkreuzer, pendelte zwischen den feinen Pariser Kunstsalons und Avantgardezirkeln. Sein dadaistisches Musiktheater „Parade“ entfachte einen Skandal. Mit seiner schwebend-einfachen„Musique d’ameublement“ – „Möbelmusik“ gilt er als Vorläufer der Minimal und Ambient Music.- wdr3

 

Read Full Post »

Read Full Post »