Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Ende der Naturphilosophie’

Teil 2 am 26.12.2018 um 16.30 Uhr: Weiße Flecken auf wissenschaftlicher Landkarte

„Menschenrassen“ sind eine Erfindung. Doch diese Erkenntnis reicht offensichtlich nicht, um den Rassismus aus der Welt zu schaffen. Eine Mitverantwortung trägt ausgerechnet die Wissenschaft, auf deren Befunde sich Rassisten bis heute berufen.

Von Lydia Heller und Asadê Peşmen

… Human- und Naturwissenschaften trennen sich auf, letztere zerfallen in immer speziellere Disziplinen. Natur ist nicht mehr Schöpfung, sondern Forschungsgegenstand. Und wer „Wissenschaft“ sagt, meint nun zumeist: „Naturwissenschaft“.- Rassendenken Teil 1

Werbung

Read Full Post »