Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘die-grossen-fragen’

Ein Gastbeitrag von Robert Harsieber. – Welche Lektüren rollen Ihnen die Zehennägel hoch? Ganz vorne dabei sind für mich jene, in denen esoterische Ableitungen aus naturwissenschaftlichem Halbwissen gezogen werden. Dabei sind die Schlussfolgerungen in der Regel um so gewagter, je komplexer die missbrauchte Theorie und je oberflächlicher das Wissen über selbige ist…,..

Warum die Physik die Psyche nicht erklären kann

> https://welt3bild.wordpress.com/about/

Read Full Post »

„Die theoretische Physik riskiert, zu einem Niemandsland zwischen Mathematik, Physik und Philosophie zu verkommen“. So oder ähnlich alarmierend beschreiben George Ellis, Kosmologe an der Uni Kapstadt sowie der ehemals in Oxford tätige Astronom Joe Silk den derzeitigen Zustand der Königin der Naturwissenschaft, der Physik. Da horcht man doch auf! Insbesondere, wenn an anderer Stelle, zu (mehr oder weniger) gleicher Zeit von Koryphäen wie Edward Witten, einem bedeutenden Physiker, der am Institute for Advanced Study in Princeton wirkt, zu Gehör gebracht wird, dass man in der Elementar-teilchenphysik der Vereinheitlichten Theorie bereits auf der Spur sei und diese, wenn man sie denn gefunden hätte, „das natürliche Ende der Physik sei“. Nun hat man ja nach Witten sogar schon einen Asteroiden des inneren Hauptgürtels benannt.-

Die Krise der Physik oder „Crisis – what Crisis?“ (Teil I)

Die Krise der Physik, oder „Crisis – what Crisis?!“ (Teil II)

Read Full Post »