Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Das Unternehmen der Wega’

SRF 2 – Samstag, 12. Dezember 2020 um 20:00 Uhr

Dürrenmatts düstere Zukunftsvision: Im Jahr 2068 konzentriert sich das weltpolitische Machtgefüge auf eine östliche und eine westliche Weltregierung. Beide Weltmächte benutzen den Planeten Venus als Internierungsort für Verbrecher und politische Häftlinge.
Eine Delegation der westlichen Weltregierung reist in einem Raumschiff zur Venus, um die Kolonie für ihre Machtinteressen einzuspannen. Die Venusbewohner aber erweisen sich als resistent gegen militante Phrasen und totalitäre Vorstellungen von Volksbeglückung. Auch die Drohung mit einer Wasserstoffbombe, die sich an Bord des Raumschiffes befindet, lässt die Strafkolonisten kalt. Die Furcht vor der Erde, dem «Paradies, das eine Hölle ist», ist stärker als die Furcht vor der eigenen Auslöschung. (Hördat) srf.ch

Read Full Post »

Bayern 2 – Samstag, 27. Juli 2019 15:05 Uhr

Eine Zukunftsvision von böser Aktualität: Verbrecher und politische Häftlinge leben, von den beiden Weltregierungen interniert, auf der Venus, einem von Stürmen, Vulkanen und Überflutungen gepeinigten Planeten. Eine Delegation der westlichen Weltregierung reist im Jahre 2068 in einer Rakete mit der Absicht zur Venus, die Kolonie für westliche Machtinteressen (für einen neuen Weltkrieg gegen Rußland und seine Verbündeten) einzuspannen. Die Venusbewohner aber erweisen sich als resistent gegen militante Phrasen und totalitäre Vorstellungen von Volksbeglückung. Auch die Drohung mit einer Atombombe, die sich an Bord der Rakete befindet, läßt die Strafkolonisten kalt. Die Furcht vor der Erde, als dem „Paradies, das eine Hölle ist“ erweist sich als stärker. Und so nehmen sie die Konsequenzen ihres Entschlusses stolz auf sich; auch im vollem Bewußtsein, daß eine Bombardierung ihren Stern auslöschen wird. (hördat)

https://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/sendung-2409456.html

Read Full Post »