Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘CROPfm’

Open End – Die nächste live Ausgabe von CROPfm ist HEUTE um 19:00 (CET) online via Livestream zu hören – https://cropfm.at/frontpage

1933 erschien das wegweisende Buch „Massenpsychologie des Faschismus“ des schon bald von „rechts“, „links“ als auch der IPV (Internationale Psychoanalytische Vereinigung, also der eigenen Kollegenschaft) geächteten Psychoanalytikers, Sexualforschers und Soziologen Wilhelm Reich. Darin versucht Reich zu ergründen, warum angesichts der schweren Wirtschaftskrise zu Beginn der 1930er Jahre eine Mehrheit der Deutschen ihren grundlegenden Eigeninteressen zuwider handelnd, der objektiv „bourgeoisen Interessen“ dienenden NSDAP ihre Stimme gab. Die von Reich aufgezeigten Widersprüche, sowie die Erklärungen, die er anbot, will aber bis heute praktisch niemand wirklich hören. Der Psychosozial-Verlag hat die Originalfassung des Buches aus dem Jahr 1933 nun, mit einem Nachwort von Dr. Andreas Peglau versehen, neu aufgelegt – Andreas ist live zu Gast auf CROPfm.

 

Read Full Post »

Fordert strenge Logik die Existenz eines nicht-kausalen Schöpfers? Kann man einen auf reiner Logik basierenden Gottesbeweis überhaupt führen? Mit derartigen Fragen, dem Sufismus und der Rationellen Theologie im Allgemeinen hat sich mein Gast Torge Homolka (alias Salim) eingehend beschäftigt. Der 2005 zum Islam konvertierte Physiker hat nicht nur u.a. am DESY gearbeitet, sondern sich auch viele Jahre mit tiefgreifenden Fragen zu Spiritualität, Religion und der menschlichen Existenz an sich auseinandergesetzt.

https://cropfm.at/archive/show/sufismus

Read Full Post »

Die nächste live Ausgabe von CROPfm ist am 12.10.2018 um 19:00 online via Livestream zu hören.

Für Fragen und Kommentare während der Sendung steht Ihnen CROPcom zur Verfügung – der liveChat.

Musik und ganz allgemein die Welt der Klänge und Geräusche vermag es, wie kaum ein anderes Medium, zu berauschen und zu verzaubern. Musik und Klang ist auch, allen Blaumiesen dieser Welt zum Trotz, die große Liebe meines Gastes Walter Brantner alias Dr. Nachtstrom – der Musikjournalist ist nach etwas längerer Pause wieder einmal live auf CROPfm zu hören. Das Themenspektrum ist erwartungsgemäß sehr breit und reicht von der Pareidolie, über ASMRDub und Black Manna, Juan García Esquivel und Space Age Pop bis hin zu wenig bekannten Vertretern der Spätromantik wie dem Grazer Komponisten Joseph Marx.

Im Weiteren sprechen wir auch über Dr. Nachtstrom’s aktuelles Blog-Abenteuer „Geistergesang„, seinen sich in ständigem Fluss befindenden Zugang zu spirituellen Themen und Mystik und reflektieren die Entwicklungen des 19. Jahrhunderts, in dem nicht nur die Romantik ihre Hochblüte erlebte, sondern auch der Spiritismus, die Theosophie und später dann auch die Anthroposophie entstanden. Auch letzte Entwicklungen auf dem weiten Feld der instrumentellen Transkommunikation kommen zur Sprache und wir zeigen, was es mit Frank’s Box so auf sich hat. Dr. Nachtstrom über Musik, Mystik und unentdeckte innere Welten, die sich für viele eben nur durch Klang erschließen…

Read Full Post »

Herzlich willkommen auf der Website von CROPfm netradio! Hier finden Sie den Livestream und alles Wissenswerte rund um die Sendungen, ein Archiv (Past Shows) sowie Hintergrundinformationen zu den behandelten Themen.

Die nächste live Ausgabe von CROPfm ist am 11.05.2018 um 19:00 online zu hören.

Es liegt wohl in unserer Natur, dass wir von unseren Nachkommen stets erwarten, all das zu erreichen, das uns verwehrt geblieben ist. Seit geraumer Zeit geistert auch der Mythos einer kommenden Generation durch die Esoterik, die mit neuen Fähigkeiten ausgestattet, die nächste Evolutionsstufe der Menschheit einläuten soll. Mein Gast Dr. Verena Radlingmayr ist aber fernab von jeglicher „Indigo-Romantik“ davon überzeugt, dass ungefähr seit der Jahrtausendwende, dem „genetischen Polsprung“ sozusagen, tatsächlich vermehrt Kinder mit vollkommen neuen Fähigkeiten zur Welt kommen. Sie hören, fühlen und empfinden mehr und anders.

http://cropfm.at/cropfm/jsp/index.jsp

Read Full Post »

Die Wahrheiten von morgen sind die umstrittenen Thesen von heute. Doch nur weil sich so manch anfangs oft wirr anmutende Theorie schließlich doch als wahr herausstellt, ist noch lange nicht jede konventionelle Erklärung falsch! Oder anders gesagt: Im Bestreben zwischen Wahn und Wirklichkeit zu bestehen, sollte man einen offenen und regen Geist, als auch einen gesunden Hausverstand mitbringen. Mit beidem sind meine Gäste Bernhard Reicher und Jörg Vogeltanz gesegnet.- cropfm.at/

Egal ob hohle oder flache Welten, interdimensionale Welt(en)herrscherInnen, parallele Wirklichkeiten und andere Kontakte mit der Anders- oder Unterwelt –  die seit 2014 erscheinende Gazette VISIONARIUM bietet hervorragende Interviews, Kurzgeschichten, Rezensionen und Essays zu jeder Lebenslage. Doch nicht nur aus diesem reichhaltigen Fundus schöpfen meine Gäste, die ja auch persönlich schon einige Einblicke in Untiefen des „Hasenbaus“ machen konnten. Bernhard Reicher und Jörg Vogeltanz am schmalen Grat zwischen Wahn und Wirklichkeit, live auf CROPfm…

Siehe auch Sendungen >> Live-Hypnose und Rückführung mit Jörg Vogeltanz und >> Fíriel On Air mit Bernhard Reicher.  VISIONARIUM – Absinth für den Geist

Read Full Post »

Who sold his soul to Rock&Roll und ist Paul McCartney wirklich bereits 1965 bei einem Unfall ums Leben gekommen? Hat der CIA die Love&Peace Generation anno 67 infiltriert, und wenn ja – warum? Hat Joe Meek wirklich den Tod von Buddy Holly vorausgesehen? Kann es sein, daß Falco lebt?! Brennende Fragen und lodernde Theorien!

Read Full Post »

Andreas Müller ist Herausgeber eines der größten deutschsprachigen online-Medien, das sich voll und ganz grenzwissenschaftlichen Themen verschrieben hat. Dank des unermüdlichen Einsatzes von Andreas erscheinen seit dem Jahr 2007 täglich zahlreiche Artikel zu einem sehr breiten Spektrum an Forschung und wissenschaftlicher Arbeit an der Grenze des anerkannten Wissens. Am 24. April 2014 hatte ich die Gelegenheit mit Andreas Müller über eine handvoll ausgewählter Meldungen und Themen zu sprechen.- http://cropfm.at/cropfm/jsp/past_shows.jsp?showid=grenzwissenschaft2

Read Full Post »

Mag. Werner Neuner beschäftigt sich mit Themen wie „Symbole und archetypische Bilder“, „Bewusstsein“ und „Matrix“. In seinen Büchern behandelt er unter anderem die Symbolkräfte von Antares und den Einfluss den Symbole auf unser Leben haben können. Wir werden ihn in der nächsten Sendung ausführlich über die „Zeichen der Zeit“ befragen.

Read Full Post »