Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Carl Gustav Jung’

Professor Jung is interviewed at his home in Switzerland by John Freeman. Theme music: excerpt from Les Francs-Juges by Berlioz, 1825. An earlier American interview with Jung: https://www.youtube.com/watch?v=hSegY… A lecture on Freud by Theodore Dalrymple: https://www.youtube.com/watch?v=Nm8O4…

Read Full Post »

Vortrag von Verena Jung und Marianne Pauli

…;… Meine Seele, wo bist du? Hörst du mich? Ich spreche, ich rufe dich – bist du da? … Soll ich dir erzählen, was ich alles geschaut, erlebt, in mich getrunken habe? Oder willst du nichts hören! … Aber eines musst du wissen: Ich habe gelernt, dass man dieses Leben leben muss. Dieses Leben ist der Weg, der längst gesuchte Weg, zum Unfassbaren, das wir ”göttlich” nennen. Es gibt keinen andern Weg. (Rotes Buch)- suche-und-innere-erfahrun

Read Full Post »

Carl Gustav Jung and the Red Book,“ an all day symposium, featured presentations by prominent Jungian scholars.

Speaker Biography: Jung scholar Sonu Shamdasani is a London-based author, editor, and professor at the Wellcome Trust Centre for the History of Medicine at University College London WIHM/UCL. Shamdasani works discuss the history of psychiatry and psychology from the mid-nineteenth century to current times. Shamdasani holds a BA from Bristol University, followed by MSc, History of Science and Medicine, University College London/Imperial College and gained his Ph.D. in History of Medicine from WIHM/UCL.

Speaker Biography: James Hillman is a psychologist, scholar, international lecturer, pioneer psychologist, and the author of more than twenty books. Hillman has held teaching positions at Yale University, the University of Chicago, Syracuse University, the University of Chicago, and the University of Dallas, where he cofounded the Dallas Institute of Humanities and Culture.

Speaker Biography: Ann Ulanov is a professor of psychiatry and religion at the Union Theological Seminary in New York City. She is the author of several books, including Religion and the Spiritual in Carl Jung and The Healing Imagination: The Meeting of Psyche and Soul.

 

Read Full Post »

Die Analytische Psychologie wurde von Carl Gustav Jung (1875-1961) begründet und gehört zusammen mit der Psychoanalyse Freuds und der Individualpsychologie Adlers zu den klassischen tiefenpsychologischen Richtungen.

Jung entwickelt seine Psychologie zunächst in der freundschaftlichen Beziehung zu Freud, 1913 kommt es aber zum Bruch mit Freud und der Psychoanalyse, ausgelöst durch Jungs abweichende Vorstellungen über das Unbewusste. Er führt den Begriff des kollektiven Unbewussten ein und von nun an ist ein Großteil seiner Arbeit darauf ausgerichtet, die Existenz, Bedeutung und Dynamik der archetypischen Dimension der Psyche nachzuweisen und zu verstehen. Sowohl für die Idee des Archetypischen als auch für seine anderen theoretischen Konzepte sucht er nach Vorläufern und Parallelen in der Kultur- und Geistesgeschichte der Menschheit.

Für ihn gibt es ohne Geschichte keine Psychologie und keine Psychologie des Unbewussten, weil nur durch den historischen Vergleich der Standpunkt des jeweiligen Beobachters bestätigt und relativiert werden könne.

http://www.analytischepsychologie.de/ap

Read Full Post »

Ein Diskussionsbeitrag zur Religionsphilosophie

Das Verhältnis des Tiefenpsychologen Carl Gustav Jung zur Religion und seine psychologische Interpretation, die sich allein auf empirische Tatsachen beruft, wird oftmals entweder zwielichtig empfunden und rundweg abgelehnt, oder aber – noch allzu häufig – einfach ignoriert.
C.G. Jung richtig zu verstehen, ist nicht einfach. Einmal war er selbst kein Systematiker, zum andern fehlt uns manchmal die nötige Unbefangenheit, seine Begriffe in ihrem Zusammenhang und in der gemeinten Bedeutung zu erfassen. In dieser Hinsicht werden auch
diesem Beitrag manche Mängel anhaften. Die hier zugrunde liegende Literatur reicht kaum aus für ein abschließendes begründetes Urteil. Trotzdem hoffen wir, eine Einführung zu geben und zu weiterer Auseinandersetzung anzuregen. Lohnt sich eine Auseinandersetzung überhaupt?

Read Full Post »