Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Cabaret Voltaire’

Read Full Post »

 

Read Full Post »

Cabaret Voltaire – Over and Over

Read Full Post »

Am 5. Februar 1916 wird in der Züricher Künstlerkneipe „Cabaret Voltaire“ die neue Kunstrichtung DADA geboren. Sie persifliert die bestehenden künstlerischen Konventionen und zelebriert das Unlogische, Absurde, Banale und Zufällige. Künstler und Künstlerinnen röhren, schnalzen, tanzen und stampfen in verrückten Kostümen. Sie alle sind vor dem Krieg in Deutschland und Frankreich in die Schweiz geflohen.

Hans Arp„Angeekelt von den Schlächtereien des Weltkrieges 1914 gaben wir uns in Zürich den schönen Künsten hin. Während in der Ferne der Donner der Geschütze grollte, sangen, klebten und dichteten wir aus Leibeskräften. Wir suchten eine elementare Kunst, die den Menschen vom Wahnsinn der Zeit heilen, und eine neue Ordnung, die das Gleichgewicht zwischen Himmel und Hölle herstellen sollte. Wir spürten, dass Banditen aufstehen würden, denen in ihrer Machtbesessenheit selbst die Kunst dazu diente, Menschen zu verdummen.“ swr.de

 

Read Full Post »

« Newer Posts