Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Bonn’

Co Co Pino Tanz Mit Mir Der Räuber und der Prinz Volkstanz Ich bin die Fesche Lola Die Lippe (early version) Osten Währt am Längsten El Basilon Kebabträume Knochen Auf Knochen Ich und die Wirklichkeit Die Lustigen Stiefel Nachtarbeit

Read Full Post »

Der viel­sei­ti­ge Phi­lo­lo­ge, Über­set­zer und Li­te­ra­tur­kri­ti­ker Au­gust Wil­helm von Schle­gel ge­hör­te in Je­na zum Kreis der Früh­ro­man­ti­ker. An der 1818 neu­ge­grün­de­ten Uni­ver­si­tät Bonn lehr­te er als Pro­fes­sor für Li­te­ra­tur und Kunst­ge­schich­te. Der weit­hin be­rühm­te Hoch­schul­leh­rer präg­te die An­fangs­jah­re ­der Uni­ver­si­tät mit und war ma­ß­geb­lich an de­ren Auf­bau be­tei­ligt. rheinische-geschichte.lvr.de

Read Full Post »

Kino der Moderne: Film in der Weimarer Republik – Ausstellung in Bonn + Berlin (1920ies cinema) 

Babylon Bundeskunsthalle: Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Film zum Massenmedium, das sämtliche Aspekte seiner Zeit reflektierte. Das zeigt eine so üppig ausgestattete wie souverän inszenierte Großausstellung – ab Juni im Berliner Museum für Film und Fernsehen.

Im Kino gewesen. Geweint.“, notierte Franz Kafka am 23. Oktober 1921 in sein Tagebuch; vermutlich hatte er den Film „Rückkehr nach Zion“ über Palästina gesehen. Der lapidare Eintrag verrät viel über die Rolle des Kinos in der Weimarer Republik: Es war der Erlebnis- und Gefühls-Generator schlechthin.- kunstundfilm.de

 

Read Full Post »