Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Biber’

Düsseldorf (dpa/lnw) – Der Biber breitet sich zur Freude der Naturschützer in Nordrhein-Westfalen aus. «Wir reden derzeit über mehr als 1000 Individuen», teilte das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Landesweit habe es schon 2018 ungefähr 340 Biberreviere gegeben.

Damit kehrt der Biber vielerorts in seinen angestammten Lebensraum zurück. Im 19. Jahrhundert hatten Jäger die seit vielen Millionen Jahren in Europa heimischen Biber fast schon in ganz Deutschland ausgerottet – bis 1966 die ersten Wiederansiedlungen starteten…,.. die-glocke.de

Werbung

Read Full Post »

Neben der Kamera am Penijõgi, um Biber zu beobachten, haben wir eine weitere Biber Kamera am Fluss Ura, im Kilingi-Nõmme Jagdgebiet, am Ufer eines an einen Bach angeschlossenen Teiches, installiert. Die Überwachung von Biber-Lebensräumen an zwei Standorten mit sehr unterschiedlichen Bedingungen wird sicherlich einen vielfältigeren Blick auf das Tun und Handeln des Tieres des Jahres ermöglichen.

Nahe der Teichmündung, etwas Flussabwärts in dem schmalen Bach, ist ein Biberdamm. Zum Zeitpunkt der Installation der Kamera hatten die Biber noch nicht damit begonnen, die Reste des letztjährigen Dammes zu reparieren und das Wasser im Teich war recht niedrig, an der Haufenseite des Nestes stand ein großer Biberbau auf trockenem Land. Bis heute ist das Wasser so hochgestiegen, dass der Eingang des Baus völlig unter Wasser ist und so sollte es auch sein. looduskalender.ee

 

Read Full Post »

Hundert Meter lange Biberdämme kommen in Estland selten vor. Ein solch riesiges Bauwerk wurde von einer Bibergruppe an den Esna Quellen gebaut. Offensichtlich war der Damm, der das sumpfige Quellgebiet teilt, schon 2017 fertig. Die hart arbeitenden Kreaturen hatten, ohne dass sie sich selbst dessen bewusst waren,  ein frühes symbolisches Geschenk für Estlands Jubiläum gemacht.  Bis 2019 hatte sich das Bild der Landschaft irgendwie verändert.- looduskalender.ee

Read Full Post »

Biber-Kamera

Wir installierten eine Webcam in Saaremaa im Lebensraum der Biber und wir werden hoffentlich in der Lage sein ihr Tun zu verfolgen und auch andere Kreaturen, die mehr oder weniger ans Wasser gebunden sind, seien es Frösche, Säugetiere oder Vögel, zu sehen und hören.

Die erste Nacht mit der Biberkamera war vielversprechend – vor Mitternacht war das Geräusch von einem Biber, der an einem Baum nagte, ganz aus der Nähe zu hören, auch Frösche quakten, Kraniche und Waldkauz.

http://www.looduskalender.ee/n/de/node/1239#cam

 

Read Full Post »

Biber

Read Full Post »