Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Bernhard Kegel’

Bernhard Kegel im Gespräch mit Joachim Scholl – DLF Kultur

Jedes vierte Tier auf der Welt ist ein Käfer – die Artenvielfalt ist riesig, aber auch gefährdet. Der Biologe und Autor Bernhard Kegel hat ein Buch über die Insekten geschrieben. Im Gespräch erklärt er, was seine Faszination für Käfer ausmacht.

„Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt.“ Dass es sich bei dem Ungeziefer in der „Verwandlung“ von Franz Kafka, wie gemeinhin angenommen, um einen Käfer handelt, daran hat Bernhard Kegel seinen Zweifel. Er habe in der Erzählung „keinen konkreten Hinweis“ dafür gefunden, dass Kafka einen Käfer oder überhaupt ein Insekt beschreibe.

Read Full Post »